Läuft gerade Days Gone - PS4 gegen PS4 Pro im Grafikvergleich

Days Gone - PS4 gegen PS4 Pro im Grafikvergleich

von Stefan Seiler,
25.04.2019 14:55 Uhr

Days Gone wird zum Release über 90 GB groß, denn neben einem 21 GB großen Day-One-Patch hat Sony mittlerweile mit einem weiteren 13 GB großen Update nachgelegt. Der Hauptfokus beider Updates liegt bei der Performanceverbesserung und bei Bugfixes. Zeit als, einen Blick auf die Technik von Days Gone zu werfen. Im Video vergleichen wir die Basis-PS4 mit der PS4 Pro und gehen auch auf die Performance ein.

Das Video gibt es in 4K UHD bei Candyland auf YouTube.

Auf beiden Konsolen zielt Days Gone auf 30 fps, auf der PS4 läuft es mit 1080p, auf der PS4 Pro nur dank Checkerboard-Rendering mit 2160p. Die 30 fps können solide gehalten werden, allerdings fällt die Framerate durchaus mal unter 30 fps, besonders dann, wenn viel los ist und eher auf der Basis-PS4 als auf der PS4 Pro. Außerdem gab es weitere technische Fehler, die nervig waren – Grund genug für eine Abwertung in unserem Test zu Days Gone.

Days Gone erscheint am 26. April 2019 exklusiv für PS4 und PS4 Pro.

 


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Candyland
667 Videos
5.207.788 Views

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen