Läuft gerade Diablo 2: Resurrected - Das ist zu altmodisch, sagt Maurice. Quatsch, sagt Heiko!

Diablo 2: Resurrected - Das ist zu altmodisch, sagt Maurice. Quatsch, sagt Heiko!

von Heiko Klinge, Maurice Weber,
24.09.2021 18:11 Uhr

Diablo 2 Resurrected spaltet die Gemüter - zumindest ein wenig. Maurice und Heiko sind sich einig, dass es immer noch ein fantastisches Spiel ist. Aber für Maurice könnte es noch so viel besser sein, wenn sich die Entwickler mehr Modernisierungen wie eine bessere Bedienung getraut hätten.

Völliger Unsinn, hält Heiko dagegen: Das Ding soll sich doch gerade nostalgisch spielen und nicht haufenweise neumodischen Firlefanz in sein klassisches Gameplay pressen. Zeit also für einen gepflegten verbalen Schlagabtausch! Im Video versuchen die beiden Kontrahenten, euch von ihrer einzig wahren Sichtweise zu überzeugen. Wem stimmt ihr zu? Schreibt es uns in die Kommentare!

Wenn ihr euch dagegen für die GameStar-Wertung interessiert, empfehlen wir euch einen Blick auf unseren Test von Diablo 2: Resurrected. Heiko hat seine Position auch in einer Kolumne erklärt, die ihr auf GameStar.de lesen könnt: Diablo 2: Resurrected ist furchtbar altmodisch und gerade deshalb für mich genau richtig.

Und das Podcast-Fazit nach dem Betatest findet ihr hier: Dieser Betatest hat uns bekehrt.


Kommentare(117)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Specials
8.320 Videos
90.516.527 Views