Läuft gerade Diablo Immortal - Blizzard ignoriert seine treusten Fans und erntet eine BlizzCon-Katastrophe

Diablo Immortal - Blizzard ignoriert seine treusten Fans und erntet eine BlizzCon-Katastrophe

Samstag, 03. November 2018 um 14:30

Die große neue Diablo-Ankündigung auf der BlizzCon war... ein Diablo-Mobilespiel! Maurice war vor Ort, als Diablo Immortal angekündigt wurde, und war verflixt enttäuscht - aber längst nicht so enttäuscht wie die Fans, die das Spiel auf offener Bühne ausbuhten, es gar für einen verspäteten Aprilscherz hielten und den Trailer in Grund und Boden votierten. Die Community hat Diablo Immortal überhaupt nicht gut aufgenommen - und Maurice überrascht daran eigentlich nur, wie überrascht Blizzard davon zu sein scheint. 

Plus-Essay: Darum hat Blizzard Angst, Diablo 4 zu früh anzukündigen

In diesem hochprofessionellen Video aus seinem BlizzCon-Hotelzimmer erklärt er, warum die Firma diesen Shitstorm selbst heraufbeschworen hat und wundert sich, warum Blizzard das nicht vorhergesehen hat. War es nicht völlig offensichtlich, wenn die (auch von Blizzard geschürten!) Hoffnungen der Fans auf nichts als ein Mobilespiel treffen würden? 

Großer Report: So würden Ex-Blizzard-Mitarbeiter Diablo 4 designen

Specials
6.880 Videos
82.604.365 Views


Kommentare(316)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen