Läuft gerade Für kurze Zeit kostenlos: Exklusive Gog.com-Doku - Teil 1: Die DRM-Rebellen von CD Projekt

Für kurze Zeit kostenlos: Exklusive Gog.com-Doku - Teil 1: Die DRM-Rebellen von CD Projekt

11.10.2019 15:30 Uhr

Jetzt für kurze Zeit gratis für alle GameStar-Leser: Unsere bislang Plus-exklusive Doku über Gog.com!

Die Entwickler von The Witcher hatten vor zehn Jahren eine wahnwitzige Idee: Sie wollten eine Vertriebsplattform erschaffen, die Spieleklassiker ohne DRM (Digital Rights Management) anbieten soll. Und das in Zeiten, wo Kopierschutz Hochkonjunktur hatte!

Dabei hat das kleine polnische Unternehmen CD Projekt seinen Erfolg der Raubkopierer-Szene in Warschau & Co. zu verdanken - nur so konnte man mit Gog.com eine erfolgreiche Steam-Alternative starten.

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums haben wir Gog.com mit einem Kamerateam (inklusive Flugdrohne!) besucht, um hinter die Firmenkulissen zu blicken und mit den Mitarbeitern zu sprechen. Dabei herausgekommen ist eine exklusive Video-Doku in drei Teilen - die noch dazu sehr ausführlich geworden sind.

Alleine Teil 1 hat knapp 30 Minuten, in denen der CD-Projekt-Gründer Marcin Iwinski von den Gog-Anfängen erzählt. Von Warschauer Computermärkten, auf denen Raubkopien gehandelt wurden. Von der Gründung von CD Projekt, das aus zwei Kerlen bestand, die Videospiele aus dem Kofferraum eines Lieferwagens verkauften und eine schicksalhafte Partnerschaft mit Interplay eingingen.

Hat euch das Video gefallen? Dann abonniert jetzt GameStar Plus und seht Teil 2 der Gog.com-Doku. Darin geht's um die aktuellere Gog-Geschichte: Wie machen die Polen ergraute Spieleklassiker fit für moderne Systeme?

Teil 3 dreht sich darum, wie CD Projekt die Plattform in Zukunft ausbauen will. Neben alten Spielen bietet Gog.com nämlich vermehrt aktuelle (Indie-)Spiele an, weiterhin ohne Kopierschutz. Soll Gog so zum Steam-Konkurrenten werden, oder was steckt dahinter?

Diese Video-Dokumentation wurde ermöglicht durch GameStar Plus. Dank treuer Abonnenten können wir Tag für Tag exklusive und besonders aufwändige Inhalte für Plus-Leser erstellen, etwa Hintergrundberichte, Making-ofs oder besondere Videos mit einem Blick hinter die Kulissen. Dazu gibt es viele tolle Vorteile wie Werbefreiheit auf GameStar.de. Neugierig geworden? Die Gratis-Leseprobe von GameStar Plus erlaubt euch jeden Monat Zugriff auf ausgewählte Highlights - kostenlos und unverbindlich.

Unterstützt die Redaktion: Jetzt Teil von GameStar Plus werden


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Specials
7.422 Videos
86.237.255 Views

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen