Falsche Freiheit in Fallout, GTA & Co. - Wenn Open-World-Spiele langweilen

Dienstag, 19. Juni 2018 um 08:00

Wie viel ist Freiheit in Spielen wert und warum ähneln sich viele Open-World-Titel immer stärker? In einem Vortrag auf der Game Developers Conference hat Nier: Automata-Director Yoko Taro die Probleme offener Spielwelten aufgezeigt. In seinem Video-Essay fasst unser Gastautor Jonas Gössling zusammen, was den legendären Spiele-Designer an Fallout, GTA, Assassin's Creed oder Far Cry stört - und wie wichtig seiner Meinung nach das Gefühl von Freiheit für den Spieler ist.

Red Dead Redemption 2: Wie Rockstar die Open-World neu erfinden will

Der exzentrische Director des japanischen Action-Rollenspiels Nier: Automata weiß, wovon er redet: Sein beim Top-Entwickler Platinum Games entstandener Nachfolger zum Kult-Klassiker Nier war einer der Überraschungshits 2017 und begeisterte die Spieler. Auch weil das Story-Ende ein ungewöhnliches Maß an Freiheit bot, die nur die wenigsten aktuellen Triple-A-Titel mit Open-World-Mechanik bieten, wie etwa The Witcher 3.

Doch auch wenn immer mehr Spieler der Flut an Open-World-Titeln mit all ihren Sammelaufgaben und ewig gleichen Nebenmissionen immer reservierter gegenüberstehen: Auch heute noch können Spiele einem laut Yoko Taro überraschen und einmalige Erlebnisse ermöglichen. Was genau die geheime Formel für das Maximum an Spielspaß bei größtmöglicher Freiheit ist, verrät das Video-Essay von Jonas Gössling - exklusiv bei GameStar Plus!

Der nächste Open-World-Kracher: Cyberpunk 2077 im Riesen-Preview

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus  oder  einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen