Läuft gerade Final Fantasy 15 - Minimale und maximale Grafik-Details im 4K-Vergleich

Final Fantasy 15 - Minimale und maximale Grafik-Details im 4K-Vergleich

Dienstag, 27. Februar 2018 um 17:55

Bereits vor dem Release am 6. März 2018 hat Square Enix eine kostenlose Demo von Final Fantasy 15 auf Steam bereitgestellt, in der Spieler vorab das erste Kapitel des Rollenspiels testen können. Wir nutzen die Gelegenheit, um minimale und maximale Grafik-Details der PC-Version im Video miteinander zu vergleichen und gehen dabei auch auf die Perfomance ein.

Das Video gibt es in 4K UHD bei Candyland auf YouTube.

Wir haben Final Fantasy 15 dabei mit nativer 4K Auflösung gespielt. Die maximalen Grafik-Details inkludieren auch die NVIDIA Gameworks Features HairWorks, TurfEffects und ShadowLibs. Die Option VXAO ist in der Demo nicht verfügbar und wird mit dem fertigen Spiel auswählbar sein.

Final Fantasy 15 im Test (PS4): Ein Neuanfang

Besonders schön ist, dass Final Fantasy 15 kein simpler Konsolen-Port ist. Das Grafikmenü ist umfangreich, hier lassen sich sehr viele einzelne Details verändern, um das Spiel an die Leistung seines Systems anpassen zu können – von Texturen über Geomapping bis hin zur Modell-Sichtweite.

Mit unserem Testsystem hatten wir bei maximalen Details Bildraten zwischen 30 und 50 fps, wobei diese in seltenen Fällen auch unter die 30 fps Grenze eingebrochen ist. Mit minimalen Details lag die Bildrate meist zwischen 80 und 120, je nachdem, wie anspruchsvoll die Szene gerade war. Auch hier gab es selten starke Einbrüche bis hin zur 60 fps Grenze.

Die Demo bietet einen sehr guten ersten Eindruck auf das fertige Spiel, mit der man vorab testen kann, wie gut Final Fantasy 15 später auf dem PC laufen wird.

Unser Testsystem:

Intel Core i7 6700K 
16 GB DDR4 RAM 2133 MHz
Nvidia GeForce GTX 1080 Ti
250 GB Samsung 850 Evo SSD
2 TB Seagate Desktop
Windows 10 Creators Update 

Hier geht es zu Candyland auf YouTubeFacebook und Twitter.

Candyland
628 Videos
4.839.768 Views

Final Fantasy 15

Genre: Rollenspiel

Release: 06.03.2018 (PC), 29.11.2016 (PS4, Xbox One)


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen