Kingdom Come: Deliverance - Video-Fazit nach 30 Stunden Gameplay mit der Test-Version

von Christian Fritz Schneider, Dimitry Halley,
10.02.2018 16:00 Uhr

Wir sind mitten im Test zu Kingdom Come: Deliverance und GameStar-Redakteur Dimitry Halley liefert noch vor dem Release ein über 20 Minuten langes Zwischenfazit nach rund 30 Spielstunden mit der PC-Version. Die Wertung und das klassische Testvideo zu Kingdom Come gibt es dann voraussichtlich zum 13.2., wenn das Spiel für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht wird. Für unsere Plus-Leser wollten wir aber schon eine ausführliche Einschätzung aus der Testphase liefern. Dimi hat dazu auch jede Menge Gameplay aus der Test-Fassung von Kingdom Come mitgebracht.

Im Video gibt es also neben der ersten Langzeit-Einschätzung auch Szenen aus späteren Abschnitten des Spiels, wenn sich das Mittelalter-Rollenspiel von den eher geradlinigen Startstunden in das Open-World-Gameplay übergeht.

Stärken und Schwächen von Kingdom Come

Im Video beantworten wir schon Fragen nach Gameplay- und Questqualität, zur überraschend guten Performance und zum Verhältnis zwischen Story und Kampf. Dimi erklärt aber auch, welche Schwächen uns im laufenden Test zu Kingdom Come bereits aufgefallen sind.

Psycho-Test: Bist du der Typ fürs raue Mittelalter?

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Zugang zu allen Artikeln, Videos & Podcasts
Praktisch werbefrei
Optional: digitales Heftarchiv
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen