Läuft gerade PUBG - Video: Die neue Map Savage ist die Antwort auf Fortnite

PUBG - Video: Die neue Map Savage ist die Antwort auf Fortnite

von Robin Rüther,
05.04.2018 14:10 Uhr

Die dritte Karte von Playerunknown's Battlegrounds heißt Codename: Savage und stand nun erstmals auf den Testservern zum Anspielen bereit. Das Setting der Karte soll an Tropen erinnern, allerdings fehlt es ihr dafür noch an Details. Die Vegetation ist recht spärlich eingesetzt, einen Dschungel darf man nicht erwarten.

Während die ersten beiden Karten Erangel und Miramar beide jeweils 64 Quadratkilometer umfassen, ist Savage gerade einmal 16 Quadratkilometer groß. Dadurch trifft man viel schneller auf Gegner und die Runden laufen insgesamt flotter ab. Auch Waffen und Munition treten zahlreicher auf.

Codename: Savage befindet sich noch in einem frühen Entwicklungsstadium, sodass sich Balance und Design noch in den kommenden Wochen und Monaten verändern werden. Wann die Karte in ihrer finalen Version erscheint, ist noch nicht bekannt.

Plus-Report: Woher kommt das Phänomen Battle Royale?
Pay2Win oder nicht? Das sagt die Redaktion über PUBG

zu den Kommentaren (25)

Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Specials
7.881 Videos
88.385.365 Views

Playerunknown's Battlegrounds

Genre: Action

Release: 20.12.2017 (PC), 07.12.2018 (PS4), 04.09.2018 (Xbox One), 2018 (iOS, Android)