Läuft gerade Sea of Thieves: Forsaken Shores - Tödliche Vulkaninsel und nützliche Ruderboote im DLC-Trailer

Sea of Thieves: Forsaken Shores - Tödliche Vulkaninsel und nützliche Ruderboote im DLC-Trailer

Donnerstag, 27. September 2018 um 16:01

Mit Forsaken Shores erhält das Koop-Piratenabenteuer Sea of Thieves eine weitere, kostenlose Erweiterung. Zum Release am 27. September 2018 dürfen sich Piraten auf zu "Devil's Roar" machen, einer extrem gefährlichen Inselgruppe. Kochend heißes Wasser und Geysire, Erdbeben und Vulkanausbrüche fordern das Geschick aller Spieler beim Erfüllen von Aufgaben und Bergen von Schätzen heraus.

Zumindest gegen eines der tödlichen Features stellen die Entwickler ein Gegenmittel parat: Die neuen Ruderboote helfen dabei, die Spielergruppe heiße Wasserstellen sicher zu umschiffen. Die Boote können praktisch überall in der gesamten Spielwelt gefunden und an das eigene Piratenschiff festgemacht werden. Ruderboote bieten neben den Spielern auch noch gefundenen Schätzen Platz in einer Kiste und werden für den neuen Questtyp "Cargo Run" gebraucht, um Ressourcen von A nach B zu bringen.

Neben all den neuen Gameplay-Features warten natürlich auch neue Inhalte mit drei verschiedenen Itemsets für Pirat und Schiff, ebenso neue Außenposten verkaufen nun überall in der Welt zufällige, stetig wechselnde Items zu einem günstigeren Preis. Die offiziellen Patch Notes für das Update 1.3.0 das Forsaken Shores freischaltet findet ihr auf der offiziellen Webseite von Sea of Thieves.

Die Inhalte der letzten Erweiterung: Cursed Sails mit Allianzen und mehr

Spiele-Trailer
17.982 Videos
115.083.796 Views

Sea of Thieves

Genre: Action

Release: 20.03.2018 (PC, Xbox One)


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen