Star Citizen und Co. - Macht Hoffnung Spieler und Journalisten blind? - GameStar TV

von Michael Graf, Christian Fritz Schneider,
12.10.2018 14:20 Uhr

Ob nun beim fernen Star Citizen oder bei X4: Foundation, das schon Ende November 2018 veröffentlicht werden soll: Wir hoffen drauf, dass diese Spiele gut werden. Doch es gibt durchaus genug Gründe, an einem reibungslosen Release zu zweifeln. Auch viele der Rollenspiel-Hoffnungen der letzten Wochen hatten einen holprigen Start, darunter auch The Bard's Tale 4, das nach und nach gefixt wird.

Stellt sich die Frage, lohnt sich Hoffnung auf Spiele überhaupt oder macht uns Hoffnung blind, sowohl als Spieler als auch als Journalisten? In dieser Folge von GameStar TV gehen wir dieser Frage nach. Michael Graf und Christian Fritz Schneider erklären, wann sich Hoffnung lohnt und warum unrealistische Erwartungen so gefährlich sind.

Hoffnungs-Träger Star Citizen: Wie geht es mit dem Spiel weiter?

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(25)

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.