Video-Rückblick auf Anno 2205 - »Oh mein Gott, was habt ihr mit Anno gemacht?«

Donnerstag, 05. April 2018 um 11:00

Im Test haben wir Anno 2205 treffend als »die Annomalie« beschrieben, denn der aktuellste Serienteil verlegt die altehrwürdige Aufbauserie nicht nur in die bislang fernste Zukunft, sondern krempelt sie auch spielerisch um: Sämtliche Kämpfe werden auf separate Karten ausgelagert, die sichtbaren KI-Gegner verschwinden, und vor allem baut man keine Schiffe mehr! Handelsrouten entstehen einfach im Menü! Diese Änderungen sind mindestens kontrovers, für manche alteingesessene Serienfans sogar ein kompletter Fehlschlag. Was, so wundern sich viele, hat Ubisoft da geritten?

Im Video-Rückblick rechtrfertigt sich Dirk Riegert, der Creative Director von Anno 2205 und nun auch Anno 1800: Woher kam die Idee zum radikalen Konzeptwechsel, zur Abkehr vom alten Mantra »Anno bleibt Anno«? Und was haben die Entwickler aus dem Spieler-Feedback gelernt? Es gibt ja nicht nur Anno-Fans, die sich beschweren.

Denn ist Anno 2205 definitiv kein schlechtes Spiel, im Gegenteil: Es sieht gut aus, der friedliche Aufbau macht Spaß - und vor allem bringt es eine hervorragende Idee: das Multisession-Gameplay. Wir besiedeln nicht nur eine idyllische Inselwelt, sondern auch die Arktis und den Mond, jeweils mit eigenen Herausforderungen und Produktionsketten. Das motiviert viele Spielern - weshalb es auch in Anno 1800 zurückkehren soll.

Großer Report: 20 Jahre Anno - Wie die Serie die Welt eroberte

Unsere große Themenwoche: Alle Artikel und Videos zum Anno-Jubiläum

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. alle Hefte seit 1997 & 2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus  oder  einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen