Die 5 spannendsten PC-Spiele erscheinen diese Woche alle am selben Tag

Da versucht wohl wer The Last of Us 2 zu vermeiden: Auf Steam erscheinen die vielversprechendsten Spiele diese Woche alle am Dienstag. Darunter auch Desperados 3.

von Fabiano Uslenghi,
15.06.2020 18:00 Uhr

Cowboys gegen Roboter. Diese Woche erscheinen zwei sehr spannende Spiele, die sehr unterschiedliche Wege gehen. Desperados 3 und Disintegration. Cowboys gegen Roboter. Diese Woche erscheinen zwei sehr spannende Spiele, die sehr unterschiedliche Wege gehen. Desperados 3 und Disintegration.

Wer eine PS4 besitzt, für den zählt wahrscheinlich diese Woche nur ein Release: The Last of Us 2. Das Action-Spiel hat immerhin im Konsolentest bei unseren Kollegen von der Game Pro eine sagenhafte Wertung eingesackt. Vielleicht ist das auch der Grund dafür, warum viele PC-Spiele diese Woche den 19. Juni vermeiden und stattdessen lieber drei Tage vorher erscheinen.

Dabei müssen sich die neuen PC-Spielen überhaupt nicht verstecken. Die Riege wird immerhin von Desperados 3 angeführt. Das Echtzeittaktik-Spiel im stimmigen Western konnte sich im Test ebenfalls beweisen und ging daraus als das bislang beste Strategiespiel des ganzen Jahres hervor. Seinen Release-Tag teilt Desperados 3 außerdem mit ein paar sehr spannenden Konkurrenten, etwa dem Shooter Disintegration oder dem Early Access des Rollenspiels The Waylanders.

Desperados 3

Release: 16. Juni 2020
Plattform: Steam
Genre: Echtzeit-Taktik
Preis: 50 Euro

14 Jahre nach Desperados 2 wird die Western-Reihe endlich fortgesetzt. Doch trotz seines Alters hat das Konzept offenbar keinerlei Rost angesetzt. Ganz im Gegenteil! Desperados 3 ist das bislang beste Strategiespiel des ganzen Jahres. Die Entwickler bei dem deutschen Studio Mimimi Games haben bereits mit Shadow Tactics gezeigt, wie Echtzeit-Taktik heutzutage aussehen muss und Desperados 3 führt diese Erkenntnisse konsequent weiter. Erneut haben wir das Kommando über fünf sehr unterschiedliche Helden, die sich mit einer ganzen Horde an feindlichen Western-Gangstern anlegen und sich dank ihrer Talente im Schleichen jeden erdenklichen Vorteil verschaffen.

Warum ist das Spiel diese Woche spannend?

Wir konnten Desperados bereits sehr ausführlich testen, deshalb können wir auch mit absoluter Sicherheit sagen, dass diese Woche kein besserer Titel für PC-Spieler erscheint. Natürlich sollte man eine gewisse Faszination für Strategie mitbringen und die Geduld eines Indianer-Häuptlings besitzen. Denn zum Konzept der Echtzeit-Taktik gehört seit jeher, dass wir viele Tode sterben, bis wir endlich das perfekte Timing mit einem wasserdichten Plan kombinieren und erfolgreich unsere Mission abschließen können.

Desperados 3 im Test-Video - Die beste Schleichtaktik, die wir je gespielt haben 14:17 Desperados 3 im Test-Video - Die beste Schleichtaktik, die wir je gespielt haben

Disintegration

Release: 16. Juni 2020
Plattform: Steam
Genre: Ego-Shooter
Preis: 50 Euro

Wenn taktisches Schleichen überhaupt nichts für euch ist und ihr lieber das Visier runterklappt, um euren Gegnern im offenen Kampf entgegenzutreten, dann gibt es diese Woche auch für euch etwas zu tun. Disintegration ist in erster Linie ein Ego-Shooter, der aber auch ein paar äußerst ungewöhnliche RTS-Elemente parat hält. Außerdem bietet Disintegration eine traditionelle Einzelspieler-Kampagne, in deren Verlauf wir in der Rolle des Halbroboters Romer einen Rebellenaufstand anleiten. Halbroboter übrigens, da sein Verstand der eines Menschen ist, sein Körper aber vollkommen mechanisch.

Warum ist das Spiel diese Woche spannend?

Im Test von Disintegration hat sich gezeigt: Das Spiel hat extreme viele, spannende Ideen. Allerdings werden diese Ideen nicht immer zu einer befriedigenden Lösung gebracht. Trotzdem solltet ihr dem Spiel eine Chance geben, denn seine Kernmechanik, die RTS mit Ego-Shooter kombiniert, funktioniert erstaunlich gut. Auch Halo-Fans sollten ein Auge auf Disintegration werfen, denn das Spiel stammt von dessen Miterfinder Marcus Lehto.

Disintegration - Screenshots ansehen

Drei weitere spannende Spiele diese Woche

Neben den beiden großen Releases, stehen diese Woche zusätzlich drei weitere vielversprechende Titel an. Auch diese Spiele erscheinen alle am Dienstag, den 16. Juni.

Summer in Mara: Auf der Nintendo Switch half die knuffige Lebenssimulation Animal Crossing: New Horizons viele Spieler durch die Isolation in der Corona-Krise. Summer in Mara könnte dieses Gefühl von Entspannung auf den PC bringen. Hier bebaut ihr in der Rolle des Mädchens Koa eure eigene Insel aus und geht auf Erkundungstour.

Hardspace: Shipbreaker: In unserer Preview haben wir Hardspace: Shipbreaker als ein Anti-Aufbauspiel bezeichnet. Denn um unsere immensen Schulden abzubauen, müssen wir unter physikalisch realistischen Umständen Raumschiffe komplett zerlegen. Hardspace erscheint am 16. Juni, aber vorerst nur im Early Access.

The Waylanders: Am Skript von The Waylanders hat Mike Laidlaw mitgewirkt, der zuvor an Rollenspiel-Meisterwerken wie Dragon Age: Origins und Mass Effect beteiligt war. Auch The Waylanders wird ein Party-Rollenspiel, das die keltische Sagenwelt aufgreift und mit einer Zeitreise ins Mittelalter verbindet. Auch The Waylanders erscheint als Early-Access-Version, die wir bereits ausführlich testen konnten:

The Waylanders im Early-Access-Test: Der Dragon-Age-Autor kehrt zurück   20     11

Mehr zum Thema

The Waylanders im Early-Access-Test: Der Dragon-Age-Autor kehrt zurück

Alle neuen PC-Spiele in der Woche vom 15. bis 19. Juni 2020

Ab Montag, dem 15. Juni

  • Barn Finders: Schon mal in einem Stall einen Schatz gefunden? In Barn Finders macht ihr nichts anderes und versteigert den Krempel dann.
  • Robot Island: Ein winziges Adventure, das die Geschichte eines eines Roboter-Flugbegleiters erzählt.

Ab Dienstag, dem 16. Juni

  • Desperados 3: Ihr schleicht euch mit eurer Bande aus Helden durch den Wilden Westen.
  • Disintegration: In dieser Mischung aus RTS und Ego-Shooter erlebt ihr die Geschichte eines Roboter-Widerstands.
  • Summer in Mara: Erholt euch auf eurer eigenen Insel in diesem hübschen Adventure.
  • Hardspace: Shipbreaker (Early Access): Im luftleeren Weltall habt ihr die Aufgabe, Raumschiffe komplett auseinanderzunehmen.
  • The Waylanders: Ein neues Rollenspiel, an dem einer der Väter von Dragon Age: Origins mitwirkt.

Ab Mittwoch, dem 17. Juni

  • Alwa's Legacy: In diesem Retro-Sidescroller lenkt ihr die Heldin Alwa durch ein magisches Abenteuer.
  • Curious Expedition 2 (Early Access): Ungewöhnliche Mischung. Dieses Roguelike befasst sich mit Expeditionen des 19. Jahrhunderts.

Ab Donnerstag, dem 18. Juni

  • West of Dead: Als Revolverheld mit brennendem Schädel machen wir dem Westen die Hölle heiß.
  • P.A.M.E.L.A.: Nach drei Jahren Early Access zelebriert dieser Sci-Fi-Shooter endlich seinen Release.
  • Waking: Ein Third-Person-Adventure, in dem ihr euren eigenen sterbenden Verstand erkundet.

Ab Freitag, dem 19. Juni

  • My Beautiful Paper Smile: Wir sind ein Kind in einer Erziehungsanstalt, und wir wollen fliehen!
  • Starship EVO (Early Access): Baut euer eigenes Raumschiff und erkundet eine Sandbox-Galaxie.
  • The Academy: Als Schüler der Akademie von Arbor kommen wir einem mysteriösen Geheimnis auf die Spur.

Noch mehr PC-Spiele? Bitteschön!

Das Jahr hat natürlich noch mehr Monate als bloß den Juni. Wenn ihr einen Überblick über alle Neuheiten für PC und Konsolen braucht, haben wir zwei Artikel für euch vorbereitet:

Oder ihr schaut euch den Monat Juni 2020 gemütlich in Videoform an:

Neue Spiele im Juni - Vorschau-Video für PC, PS4, Xbox & Switch 10:04 Neue Spiele im Juni - Vorschau-Video für PC, PS4, Xbox & Switch

Wenn ihr noch weitere PC-Neuheiten kennt, die eurer Meinung nach auf jeden Fall erwähnt werden sollten, dann schreibt uns gerne in den Kommentaren! Wir werden diesen Artikel dann gegebenenfalls aktualisieren und um eure Vorschläge ergänzen.

Falls ihr eine PS4, Xbox One oder Nintendo Switch besitzt, solltet ihr bei unserer auf Konsolen spezialisierte Schwesterseite GamePro.de vorbeischauen. Sie zeigen euch die neuen Spiele der Woche für PS4, Xbox und Switch.

zu den Kommentaren (20)

Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen