Disintegration

Genre: Ego-Shooter

Entwickler: V1 Interactive

Release: 1. Quartal 2020 (PC, PS4, Xbox One)

-
GameStar
-
Community

Disintegration ist ein Mech-Shooter aus der Ego-Perspektive mit Anleihen aus dem Echtzeitstrategie-Genre. So steuert ihr in dem düsteren Zukunftsszenario nicht nur euren schwebenden Mech-Kampfroboter (oder ein Gravcycle, wie sie im Spiel heißen), sondern kommandiert auch euch untergebene Einheiten. Der Titel bietet neben der Singleplayer-Kampagne rund um den erfahrenen Gravcycle-Piloten Romer Shoal auch drei Multiplayer-Modi, die auf einer Vielzahl von Karten gespielt werden können. Dabei soll es in den teambasierten Gefechten auch auf eine geschickte Koordination der Spieler untereinander und mit den untergebenen Truppen ankommen. Es stehen unterschiedliche Klassen und Loadouts zur Auswahl. Bei Disintegration handelt es sich um den Debüttitel des Studios V1 Interactive, das von dem Miterfinder von Halo (2001), Marcus Lehto, gegründet wurde.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen