A Way Out - Wird kein Online-Matchmaking unterstützen

EAs Überraschungs-Titel A Way Out unterstützt sowohl lokalen als auch Online-Koop, lässt euch aber nicht online nach anderen Spielern suchen. Außerdem gibt es ein Zweispieler-Dialograd.

von Tobias Veltin,
13.06.2017 01:54 Uhr

A Way Out unterstützt kein Online-Matchmaking.A Way Out unterstützt kein Online-Matchmaking.

A Way Out war DIE große Überraschung auf der E3-Pressekonferenz von Electronic Arts. In neuen Spiel des Kernteams von Brothers: A Tale of Two Sons steuern zwei Koop-Kumpel jeweils einen Ausbrecher und müssen zusammen aus einem Gefängnis entkommen. Zusammenarbeit ist dabei absolut notwendig, weswegen bei dem Spiel auch Koop-Pflicht herrscht.

Dabei bleibt es den Spielern überlassen, ob sie entweder zusammen auf der Couch im lokalen Koop oder online mit einem Freund spielen. Allerdings gibt es jetzt schlechte Neuigkeiten für alle, die nicht immer einen Freund für eine Koop-Runde parat haben.

Denn wie Director Josef Fares von Entwickler Hazelight Studios gegenüber Eurogamer bestätigte, wird das Spiel kein Online-Matchmaking unterstützen, eine Suche nach fremden Koop-Partnern fällt somit flach. Es sei nur möglich, bereits bestehende Freunde aus der Friendslist bei Steam, PSN und Xbox Live einzuladen.

Mehr zum Spiel: A Way Out in der Angespielt-Preview

Außerdem wird es im Ausbrecher-Spiel ein Zweispieler-Dialograd geben, dass die Koop-Kumpel an bestimmten Stellen nur dann weiter lässt, wenn beide dieselbe Wahl getroffen haben. Das soll die Kommunikation während des Spiels noch weiter fördern, so Sparks.

A Way Out erscheint Anfang 2018 für PS4, Xbox One und den PC.

A Way Out - Gameplay-Trailer zeigt Spielszenen des Splitscreen-Titels 2:37 A Way Out - Gameplay-Trailer zeigt Spielszenen des Splitscreen-Titels


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen