Wertung: Ace Combat 7: Skies Unknown im Test - Höhenflug und Story-Absturz

Wertung für PC
78

»Ace Combat 7 fesselt mit seinen abwechslungsreichen Missionen, erreicht mit seiner Story aber nicht den Zauber älterer Serienteile.«

GameStar
Präsentation
  • detaillierte Flugzeugmodelle
  • schickes Wetter- und Wolkensystem
  • gute englische Sprecher
  • treibender Soundtrack
  • teils spät ladende Bodentexturen

Spieldesign
  • abwechslungsreiche Kampagne
  • intensive Dogfights
  • Flugzeuge müssen an Mission angepasst werden
  • diverse Spezialwaffen für jeden Zweck
  • keine Überraschungen für Serienkenner

Balance
  • drei Schwierigkeitsgrade
  • angenehme Lernkurve
  • Flugzeuge unterscheiden sich spürbar
  • Kosteneinschränkungen im Multiplayer nicht ausgereift
  • manche Checkpoints zu weit auseinander

Story/Atmosphäre
  • interessantes Szenario
  • lebendiger Funkverkehr während Missionen
  • keine Gänsehautmomente
  • langweilige Figuren
  • Handlung verkünstelt sich gegen Ende

Umfang
  • über 25 Flugzeuge
  • Multiplayer mit zwei Modi
  • großer Upgrade-Baum
  • kein Koop
  • Kampagne ohne Wiederspielwert

So testen wir

Wertungssystem erklärt

4 von 4


zu den Kommentaren (31)

Kommentare(31)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.