Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Serien 2018/2019 - Marvel, DC & Co: Welche Serien verlängert wurden und welche nicht

Die US-Sender haben sich entschieden: Wir zeigen euch in dieser Übersicht, welche Serienhits für 2018/2019 verlängert wurden, was neu ist und welche Serien abgesetzt wurden.

von Vera Tidona,
19.05.2018 10:00 Uhr

Die DC-Serie Gotham geht mit der 5. Staffel zu Ende.Die DC-Serie Gotham geht mit der 5. Staffel zu Ende.

Im Rahmen der jährlichen Upfronts haben die großen US-Sender NBC, FOX, ABC, CBS und The CW ihr Programm für die kommende TV-Saison 2018/2019 vorgestellt. Dabei entscheidet sich nicht nur, auf welche neuen Serien wir uns freuen dürfen. Auch steht damit fest, welche erfolgreiche Serie mit einer weiteren Staffel verlängert wird und welche Serie ein schnelles und jähes Ende gefunden hat.

Hier gibt es eine kleine Auswahl der US-Serien 2018/2019 in der Übersicht, die verlänget oder abgesetzt wurden. Darüber hinaus stellen wir die wichtigsten Serien-Neuheiten inklusive der ersten Trailer vor.

Serien 2018/2019 in der Übersicht:
Seite 1: Superhelden-Serien
Seite 2: Weitere verlängerte US-Serien
Seite 3: Neue US-Serien im Angebot
Seite 4: Abgesetzte und beendete US-Serien

Superhelden-Serien aus dem Hause Marvel, DC & Co.

Superhelden-Serien nach den Comics von Marvel, DC und Co. sind weiterhin schwer angesagt. So dürfen sich Fans auf weitere Staffeln der DC-Serien Arrow, The Flash, Supergirl, Black Lightning und Legends of Tomorrow freuen. Darüber hinaus wird ein neues Crossover angekündigt: Mit Batwoman in Gotham City.

Dafür musste die Batman-Serie Gotham um eine Verlängerung bangen. Schließlich erhält sie nun doch eine fünfte Staffel, die aber gleichzeitig auch als die letzte Staffel die Serie abschließen wird.

Ähnlich zittern musste auch Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. Zwar wurde inzwischen eine 6. Staffel bestätigt, jedoch wird sie verkürzt erst nächstes Jahr im Sommer an den Start gehen, nach dem Kinostart von Avengers 4.

Nicht geschafft hat es die neue Serie Marvel's The Inhumans, die nach nur einer Staffel mangels Zuschauerinteresse und verheerenden Kritiken wieder abgesetzt wurde. Auch Marvel's Defenders auf Netflix erhält wohl keine zweite Staffel, während die übrigen Netflix-Serien The Punisher, Jessica Jones, Daredevil, Iron Fist und Luke Cage fortgesetzt werden.

Diese Superhelden-Serien wurden verlängert:

  • Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. (Staffel 6 auf ABC)
  • Marvel's The Punisher (Staffel 2 auf Netflix)
  • Marvel's Jessica Jones (Staffel 3 auf Netflix)
  • Marvel's Daredevil (Staffel 3 auf Netflix)
  • Marvel's Luke Cage (Staffel 2 auf Netflix)
  • Marvel's Iron Fist (Staffel 2 auf Netflix)
  • Marvel's Runaways (Staffel 2 auf Hulu)
  • Marvel's Cloak & Dagger (Staffel 1 auf Freeform)
  • X-Men-Serie The Gifted (Staffel 2 auf FOX)
  • DC's Gotham (Finale 5. Staffel auf FOX)
  • DC's Black Lightning (Staffel 2 auf The CW)
  • DC's Arrow (Staffel 7 auf The CW)
  • DC's The Flash (Staffel 5 auf The CW)
  • DC's Supergirl (Staffel 4 auf The CW)
  • DC's Legends of Tomorrow (Staffel 4 auf The CW)
  • DC's Krypton (Staffel 2 auf Syfy)
  • Supernatural (Staffel 14 auf The CW)
  • Riverdale (Staffel 3 auf The CW)
  • iZombie (Finale 5. Staffel auf The CW)

noch offen:

  • Legion (Staffel 2 auf FX)
  • Marvel's Defenders (Staffel 1 auf Netflix)

1 von 4

nächste Seite



Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen