Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Anthem - PC-Steuerung soll zum Launch verbessert werden

Bei den Demos wurde die schwammige Maus- und Tastatur-Steuerung in Anthem kritisiert. BioWare verspricht hier Verbesserungen zum Launch.

von Elena Schulz,
03.02.2019 10:38 Uhr

Die PC-Steuerung von Anthem soll zum Release besser werden.Die PC-Steuerung von Anthem soll zum Release besser werden.

Ben Irving, der Lead Producer hinter Anthem, bedankt sich auf Reddit für das zahlreiche Feedback zu den Demos. Zudem veröffentlicht er eine Liste mit den geplanten Änderungen zum Release. Darunter ist auch eine verbesserte Maus- und Tastatur-Steuerung, die viel kritisiert wurde.

Der Fokus liegt auf dem Zielen und der Flug- und Schwimm-Steuerung auf dem PC, die sich weniger ungenau anfühlen sollen. Beim Zielen und Schießen wurde ein Bug gefunden, der verhinderte, dass Anthem wie gewünscht auf den direkten Maus-Input reagieren konnte.

Zudem wurde der Slider um die Maus-Sensitivität bei Fliegen und Schwimmen einzustellen um mehr als den doppelten Bereich erweitert. Damit können die Spieler die Reaktionen auf ihre Maus-Bewegungen besser einstellen und kontrollieren und die Maus-DPI-Einstellungen wirken sich stärker aus.

Anthem - Vorschau-Video zum Endgame des Bioware-Shooters 5:04 Anthem - Vorschau-Video zum Endgame des Bioware-Shooters

Mehr Kontrolle beim Schießen, Fliegen und Schwimmen

Der Flug-Cursor beschränkt sich nun zudem auf einen Kreis, statt wie vorher eine Box. Das soll es den Spielern erleichtern, Geschwindigkeit und Wendemanöver zu kontrollieren, da die Distanz zum Mittelpunkt, der die Geschwindigkeit bestimmt, so in jeder Richtung den gleichen Maximalwert besitzt.

Es folgen noch weitere Änderungen im Detail, die die Bewegung im Spiel insgesamt verbessern sollen, wenn man seinen Javelin-Anzug mit Maus- und Tastatur steuert. Die kompletten Patch Notes lassen sich auf Seite 2 nachlesen. Vermutlich sind die Änderungen dann Teil des Day-One-Patches.

Spielerisch sprachen wir Anthem durchaus Potenzial zu, allerdings stellte sich die VIP-Demo als technischen Desaster heraus. Auch bei der gerade laufenden Open Demo kam es zu Problemen, insgesamt fielen sie aber weniger dramatisch aus. Anthem erscheint am 22. Februar für PC, PS4 und Xbox One.

Zwischen Begeisterung und Fail - So unterschiedlich kam die Anthem-Demo an (Fazit: Video) 10:24 Zwischen Begeisterung und Fail - So unterschiedlich kam die Anthem-Demo an (Fazit: Video)

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(106)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen