Arma 3: Hardcore-Shooter bekommt riesige Koop-Kampagne in Vietnam

In Arma 3 könnt ihr bald den Vietnam-Krieg erleben. Der DLC S.O.G. Prairie Fire will ihn dank der Zusammenarbeit mit Veteranen möglichst realistisch darstellen.

von Mathias Dietrich,
08.04.2021 09:35 Uhr

In Arma 3: S.O.G. Prairie Fire besucht ihr Vietnam. In Arma 3: S.O.G. Prairie Fire besucht ihr Vietnam.

Arma 3 bekommt bald wieder neue Inhalte in Form eines Creator-DLCs. Die Entwickler des Spiels arbeiten mit Moddern zusammen, um diese Erweiterungen zu erstellen.

Der kommende DLC hört auf den Namen S.O.G. Prairie Fire und schickt euch nach Vietnam. Wir verraten euch, was alles drin steckt und wo die Besonderheit liegt.

Das steckt im DLC S.O.G. Prairie Fire

Der DLC ist durchaus umfangreich und liefert nicht nur neue Ausrüstungsgegenstände und Fahrzeuge, sondern auch zahlreiche Missionen und eine ganze Kampagne, die während des Vietnam-Kriegs zwischen den Jahren 1955 und 1975 spielt:

  • Ein neues Gebiet: Cam Lao Nam mit einer Größe von 300 km²
  • Koop-Kampagne: Die komplett vertonte Kampagne könnt ihr kooperativ mit bis zu 13 Mitspielern absolvieren.
  • 5 Singleplayer-Szenarios: Es gibt fünf alleinstehende Solo-Missionen.
  • 9 Multiplayer-Szenarios: Neue MP-Szenarios für die Modi End Game, Warlords, Zeus und Escape.
  • 4 neue Fraktionen: US-Armee, Armee der Republik von Vietnam (ARVN), People's Army of Vietnam (PAVN) und Viet Cong.
  • 55 zusätzliche Items: Euer Waffenarsenal wird unter anderem mit dem M16 und M14 aufgestockt.
  • 54 neue Vehikel: Es gibt viele neue Fahrzeuge wie den M-41 Panzer und neue Helikopter wie den UH-1C

Zusammenarbeit mit Veteranen: Savage Game Design, das Team hinter der Erweiterung, setzen für S.O.G. Prairie Fire zudem auf Realismus. Damit die Kampagne die Erfahrungen der Soldaten des Vietnam-Kriegs korrekt widerspiegelt, arbeiteten sie mit Veteranen der US-Amerikanischen Streitkräfte sowie mit vietnamesischen Beratern zusammen.

Erste Eindrücke von der Erweiterung könnt ihr euch in der folgenden Screenshot-Galerie machen.

Arma 3: S.O.G. Prairie Fire - Screenshots ansehen

Wann erscheint der DLC?

Bisher gibt es noch keinen Release-Termin für S.O.G. Prairie Fire. Der Entwickler gibt aktuell nur ganz grob das zweite Quartal 2021 an. Ein Preis steht hingegen bereits fest. Die Vietnam-Erweiterung soll in etwa 23 Euro kosten.

zu den Kommentaren (46)

Kommentare(46)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.