Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Assassin's Creed - GameStar beantwortet die 12 wichtigsten Fragen

Was verbirgt sich hinter dem angekündigten Director’s Cut?

Die Director’s Cut Edition ist nur der marktschreierische Titel der PC-Version. Wenn Sie die kaufen, haben Sie automatisch den so genannten Director‘s Cut mit all den neuen Inhalten.

Hat das Spiel PAL-Balken?

Mit einer Auflösung von 1280x1024 (oben) ist rund ein Drittel des Monitors schwarz.Mit einer Auflösung von 1280x1024 (oben) ist rund ein Drittel des Monitors schwarz.

In unserer Preview-Version sind noch schwarze Balken am oberen und unteren Bildschirmrand vorhanden, selbst in einer 16:9-Auflösung auf einem entsprechenden Monitor. Ubisoft beteuerte uns gegenüber allerdings, dass die Balken spätestens bis zum Erscheinen des Spiels Ende März entfernt werden.

Kann man in der PC-Version frei speichern?

Erscheint das Chip-Symbol, sichert das Spiel dauerhaft.Erscheint das Chip-Symbol, sichert das Spiel dauerhaft.

Nein. Das Speichersystem funktioniert genauso wie auf der Konsole. Assassin’s Creed sichert auf zwei Arten: Ein Chip-Symbol markiert einen permanenten Speicherpunkt. Hier steigen Sie wieder ein, wenn Sie das Spiel starten. Ein »Checkpoint« fungiert lediglich als Rücksetzpunkt, wenn der Held stirbt. Der Checkpoint geht verloren, sobald Sie das Spiel beenden. Tipp: Um Assassin’s Creed zu beenden, müssen Sie sich wie auf der Konsole durch zig Menüs klicken. Da das Spiel jedoch selbstständig speichert und Sie vor Beenden nicht ums Sichern bittet, können Sie es auch auf die harte Tour per ALT und F4 schließen. Unsere Preview-Version hat darunter nicht gelitten.

Gibt es neue Inhalte?

Heimliche Bogenschützen: Sie werden beauftragt, heimlich Bogenschützen auf den Dächern auszuschalten. Werden Sie entdeckt, müssen Sie von vorne beginnen.Heimliche Bogenschützen: Sie werden beauftragt, heimlich Bogenschützen auf den Dächern auszuschalten. Werden Sie entdeckt, müssen Sie von vorne beginnen.

Ja. Statt der ursprünglichen fünf Investigationsarten, die ein Attentat vorbereiten, gibt es in der PC-Variante von Assassin’s Creed vier zusätzliche, also insgesamt nun neun. Die vier neuen Möglichkeiten sind so genannte Informanten-Herausforderungen. Während die Missionstypen Dachrennen, Eskorte und Heimliche Bogenschützen bereits bei Ihrem ersten Besuch in Damaskus angeboten werden, dürfen Sie die Marktstandzerstörung erst nach Altairs drittem Attentat nutzen. Erst danach lernt der Held das Greifen und Schubsen.

Gibt es die Achievements der Xbox-360-Version?

Nein. Assassin’s Creed ist kein Windows-Live-Spiel. Das bedeutet, dass Sie zum Beispiel die überall in den Levels versteckten Flaggen getrost ignorieren können. Eine Belohnung fürs Aufsammeln gibt es nicht. In diesem Punkt gleicht die PC-Variante der Playstation-3-Version.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 3,1 MByte
Sprache: Deutsch

2 von 3

nächste Seite



Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Gamescom Together

Alle News, Videos und Spiele

Alle Infos zur gamescom

Assassin's Creed

Genre: Action

Release: 10.04.2008 (PC), 01.12.2010 (PS4), 15.11.2007 (PS3, Xbox 360)

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen