Assassin's Creed: Odyssey bekommt bald kostenlose Valhalla-Inhalte

Assassin's Creed: Odyssey bekommt mit Patch 1.5.4 immer noch neue Updates. Und bald sogar einen Vorgriff auf das kommende Valhalla.

von Dimitry Halley,
16.07.2020 14:56 Uhr

Assassin's Creed Valhalla erhält Einzug in die Welt von Odyssey. Assassin's Creed Valhalla erhält Einzug in die Welt von Odyssey.

Bevor jetzt jemand meckert: Ja, dass Assassin's Creed: Odyssey bald »nur« ein Rüstungsset im Valhalla-Stil bekommt, mag jetzt nicht auf dieselbe Art aus den Spartanersocken hauen wie ein kompletter DLC oder großer Story-Content. Aber trotzdem gab es so etwas fast noch nie: Ubisoft hält Odyssey und dessen Fans derart lange die Treue, dass es der Community kurz vor Release des Nachfolgers entsprechende Inhalte an die Hand gibt. Und das auch noch kostenlos.

Das sogenannte »Northern Traveler's Set« liefert Wikingerrüstungen für Alexios und Kassandra sowie eine Langaxt. Die Ankündigung erfolgte im Rahmen des Patches 1.5.4 für PC, PS4 und Xbox One, der am 16. Juli 2020 aufgespielt wird. Und ja, Odyssey bekommt tatsächlich noch Updates.

Wie bekomme ich das Northern Traveler's Set?

Die offizielle Ankündigung ist bloß ein Teaser für einen baldigen Release. Allerdings lässt sich zwischen den Zeilen schon einiges raus lesen. Ubisoft will nämlich bald über Verfügbarkeit und Freischaltbedingungen des Wikinger-Sets sprechen.

Damit knüpfen sie direkt an dem letzten Unlock-Event an - dem Ezio-Set im März 2020. Und räumen gleichzeitig indirekt aus der Welt, dass das Set als rein kostenpflichtiges DLC-Paket angeboten wird. Denn auch Ezios Klamotte erschien komplett kostenlos.

Damals mussten Spielerinnen und Spieler bloß innerhalb eines gewissen Zeitraums Odyssey spielen und zack: Requiescat in pace. Sehr wahrscheinlich wird es hier wieder genauso laufen - oder noch besser: Das Northern Traveler's Set könnte sogar an spezielle Quests oder Herausforderungen geknüpft sein. Ein genaues Datum für den Release des Northern Traveler's Sets steht allerdings noch aus.

Was steckt sonst im Patch?

Abseits davon fixt der Patch bloß einige Bugs. Sinngemäß übersetzt:

  • Problem behoben, das einige Spieler daran hinderte, nach Title Update 1.5.3. die Cyclops-Quests zu beginnen.
  • Audioprobleme behoben.
  • Problem behoben, das nach Freischalten des Ezio-Outfits einen Platzhalter aufpoppen ließ.

Und falls ihr unsere Übersetzung doof findet, hier noch das englische Original:

  • Addressed an issue where Cyclops quests weren't available to some players after Title Update 1.5.3.
  • Addressed an issue with the audio output of some of the crowd stations.
  • Addressed an issue where a placeholder pop-up could appear upon unlocking Ezio's Roman outfit.

Auf dem PC ist das Update 4 GB groß. Und da ihr schon mal hier seid, könnt ihr gerne in unser großes Feature zu Assassin's Creed Valhalla reinschnuppern, das die große Frage klärt: Wie wird Ubisoft die eigene Open World in Zukunft verändern?

zu den Kommentaren (54)

Kommentare(54)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen