Assassin's Creed: Odyssey - HUD & Schadenszahlen lassen sich frei anpassen

Es herrschte reichlich Spekulation, ob man die Schadenszahlen in einem Rollenspiel wie Assassin's Creed: Odyssey ausschalten kann. Glücklicherweise geht deutlich mehr als das.

von Dimitry Halley,
20.09.2018 10:45 Uhr

Assassin's Creed: Odyssey gibt euch beim HUD angenehmt viel Freiheit.Assassin's Creed: Odyssey gibt euch beim HUD angenehmt viel Freiheit.

Dass Assassin's Creed: Odyssey sich als Vollblut-Rollenspiel versteht, sorgt in der Community vor Release durchaus für Diskussionen. Ein Thema, das unter unseren Videos immer wieder aufkam: Die Schadenszahlen, die nach jedem Schlag über den Gegnerköpfen aufploppen, reißen einen doch aus der Welt. Auch unserem Redakteur Peter Bathge sind sie ein Dorn im Auge. RPG-Schadensberechnungen hin oder her - kann man das nicht abschalten? Die Antwort ist simpel: Ja, kann man.

Wie in Assassin's Creed: Origins lässt sich das HUD frei und sehr individuell anpassen. Ihr könnt eure eigene Lebensanzeige an- und abschalten, den Kompass, Beutemarkierungen, Bedienhilfen, feindliche Lebens- und Levelstatistiken und, und, und. Das können wir aus unseren eigenen Anspiel-Eindrücken bestätigen, via Resetera wurde zudem ein Screenshot des HUD-Menüs hochgeladen.

Die spannende Frage bleibt natürlich, wie anders sich Assassin's Creed: Odyssey spielt, wenn man alle HUD-Elemente deaktiviert. Bei Ghost Recon: Wildlands sorgen solche Anpassungen beispielsweise für ein komplett neues Spielgefühl. Alle Infos dazu, wie gut sich Odyssey spielt, erfahrt ihr natürlich pünktlich zum Release am 5. Oktober 2018 in unserem GameStar-Test.

Ubisofts Antwort: (Plus) Warum kommt Assassin's Creed jetzt wieder jährlich?

Schluss mit dem Zahlenwahn! - Schadenszahlen in Spielen sind lachhaft PLUS 7:55 Schluss mit dem Zahlenwahn! - Schadenszahlen in Spielen sind lachhaft


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen