GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Fazit: Banished im Test - Endlich echte Sims

Fazit der Redaktion

Benjamin Danneberg: Ein 250 MB kleines Spiel, noch dazu von einem einzigen Entwickler, soll besser sein als Sim City? Ja, ist es. Nicht nur, dass die Simulation nahezu perfekt ist - es gibt auch keinen Unfug wie leere Fabriken oder chronischen Gebäudeleerstand. Alles, was in Banished passiert, kann ich nachvollziehen. Das Spiel läuft bedächtig, nicht hektisch (Außer ich habe die Pest im Dorf!), dennoch gibt es immer etwas zu tun: Hier noch etwas effektiver bauen, dort noch ein paar mehr Siedler - das motiviert, weil es minutiös planbar ist.

Klar, es könnte mehr Gebäude geben, Upgrades fehlen fast völlig und auch eine Gesamtübersicht der Bürger wäre wünschenswert, dank der kommenden Mod-Werkzeuge dürfte die nicht gerade kleine Community aber bald selbst für Erweiterungen sorgen. Alles in allem lässt sich festhalten, dass hier ein einzelner Entwickler einen signifikant besseren Job gemacht hat, als das gesamte Team von Maxis.

4 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (115)

Kommentare(115)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.