Batman: Arkham City - Trailer und Infos zum Robin-DLC

Ab heute kann der Robin-DLC für Batman: Arkham City heruntergeladen werden - zumindest für Xbox 360 und PS3. PC-Besitzer müssen sich noch bis zum 25. November auf den Release von Batman: Arkham City gedulden, bekommen dafür aber bessere Grafik.

von Christian Fritz Schneider,
22.11.2011 16:09 Uhr

Wer Batman: Arkham City über Amazon.de vorbestellt hat, bekommt den Zugang zum Robin-DLC gleich dazu - ob nun für Xbox 360, Playstation 3 oder PC. (Fast) Alle anderen können den zusätzlichen Challenge-Charakter ab jetzt separat als DLC kaufen. Nur die PC-Spieler müssen sich noch etwas gedulden, bevor es mit Robin und seinen einzigartigen Gadgets unter anderem auf zwei neuen Challenge-Karten (Black Mask Hideout und Freight Train Escape) in den Kampf geht, denn die PC-Version von Batman: Arkham City erscheint erst am 25. November 2011. Als kleinen Trost freuen sich Besitzer einer aktuellen GeForce-Grafikkarte unter anderem über aufgepeppte Physx-Effekte.

Trailer zum Robin-DLC für Batman: Arkham City 0:30 Trailer zum Robin-DLC für Batman: Arkham City

Einen kleinen Ausblick auf den Robin-DLC gibt's jetzt im Release-Trailer zur Download-Erweiterung. Diese bringt neben den bereits genannten Inhalten auch zwei Bonus-Skins für die Figur. Für Xbox 360 kostet der DLC 560 Mircrosoft-Punkte, auf der PS3 schlägt der Download mit rund 5 Euro zu Buche. Ein Preis für die PC-Version liegt noch nicht vor.

Batman: Arkham City - DLC- und Vorbesteller-Skins ansehen


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen