Battlefield 5 geht in den Nahkampf - Event-Modus Grind will spannende Infanterie-Gefechte auf engem Raum bieten

Die Tides of War in Battlefield 5 gehen weiter: Bald gibt es den Nahkampf-Spielmodus Grind und neue Maps im Griechenland-Setting, bevor es nach Japan geht.

von Mathias Dietrich,
08.04.2019 11:17 Uhr

Battlefield 5 bekommt im Mai und Juni mit Greichenland einen neuen Schauplatz und endlich Karten-Nachschub.Battlefield 5 bekommt im Mai und Juni mit Greichenland einen neuen Schauplatz und endlich Karten-Nachschub.

In etwas mehr als einer Woche, am 18. April, gibt es neuen Content für Battlefield 5. Dann startet das Event »Saurer Apfel« und mit dem zusammen gibt es einen Nahkampf-Spielmodus, der auf den Namen »Schinderei« hört.

Darum geht's in »Schinderei«:

  • Schinderei (engl. Grind) ist eine Abwandlung von Conquest
  • Gespielt wird auf den Karten »Verbogener Stahl«, »Zerstörung«, »Rotterdam« und »Narvik«
  • Die Maps fallen kleiner aus und es gibt weniger Eroberungsflaggen
  • Im Fokus stehen Gefechte auf engem Raum, wie einst im DLC Close Quarters für Battlefield 3

Bei hoher Nachfrage hat Dice in Aussicht gestellt, das Event zu verlängern oder zu einem späteren Zeitpunkt wieder zurückzubringen.

Nach aktuellen Angaben könnt ihr den neuen Modus allerdings nur bis zum 25. April 2019 spielen. Die einzelnen Herausforderungen könnt ihr euch bereits jetzt im Spiel ansehen:

In der Ingame-Übersicht könnt ihr euch die einzelnen Herausforderungen ansehen.In der Ingame-Übersicht könnt ihr euch die einzelnen Herausforderungen ansehen.

So geht es mit Battlefield 5 weiter

Erst kürzlich hat das Team hinter dem Multiplayer-Shooter ein Update ihrer Roadmap veröffentlicht. Dice hat bereits bekannt gegeben, wie es mit dem dritten Kapitel von »Tides of War« weitergehen wird.

Außerdem gibt es einen ersten Teaser dazu, dass Battlefield 5 im Kapitel 5 in den Pazifik-Schauplatz wechseln wird - mitsamt Japan & USA als neue Fraktionen!

Weitere Inhalte von Tides of War: Kapitel 3

  • Woche 5 (25. April bis 2. Mai): Schaltet durch Challenges das Lahti-Saloranta M26 MG für die Support-Klasse frei
  • Woche 6 (2. Mai bis 9. Mai): Update von Combined Arms & Herausforderungs-Belohnung in Form der Tromboncino M28 für die Sanitäter-Klasse
  • Mai: Neue Griechenland-Map »Mercury«
  • Juni: Neuer Modus »Outpost«

Kapitel 4 »Defying the Odds« (ab Juni)

  • Neue Spielmodi
  • Neue Griechenland-Karte: »Marita«
  • Neue Karte: »Urban Combat«

Zu Kapitel 5 gab der Entwickler bisher den Namen »Awakening the Giant« bekannt und auch, dass man einen komplett neuen Kriegsschauplatz besuchen wird. Den ersten Theorien zufolge wird es sich dabei um den Pazifik und Japan handeln.

Was läuft bei Battlefield 5 schief? - Video: Warum selbst EA vom Spiel enttäuscht ist 10:06 Was läuft bei Battlefield 5 schief? - Video: Warum selbst EA vom Spiel enttäuscht ist


Kommentare(75)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen