Die 7 besten ATS Mods für jeden Spielertyp

Im American Truck Simulator gibt es viele Mods, die das Spiel noch besser und realistischer machen. Wir stellen euch sieben Mods für jeden Spielertyp vor.

von Florian Franck,
07.08.2021 08:00 Uhr

Wir stellen euch die besten American Truck Simulator Mods für jeden Spielertyp vor. Wir stellen euch die besten American Truck Simulator Mods für jeden Spielertyp vor.

Für viele Spieler sind Mods aus dem American Truck Simulator nicht mehr wegzudenken. Dank des integrierten Steam Workshops gelingt die Installation der meisten Modifikationen problemlos. Kartenerweiterungen oder der inoffizielle Multiplayer von TruckersMP sind hingegen nicht auf Steam verfügbar. Wir stellen euch hier auch einige Mods abseits des Workshops vor und erklären die Installation.

Sind Mods erlaubt?

Grundsätzlich sind alle Mods aus dem Steam Workshop erlaubt, die von uns vorgestellten Mods werden alle von den Entwicklern geduldet. Die Installation und Verwendung erfolgt aber auf eigene Gefahr. Legt euch vorsichtshalber vorher ein Backup eures Savegames an!

Wie werden Mods in ATS installiert?

Die einfachste Methode zur Installation von Mods läuft über den Steam Workshop selbst. Klickt auf den »Abonnieren«-Button der gewünschten Mod und der Download über Steam startet automatisch.

Mods, die ihr nicht über Steam herunterladet, werden in ein extra Verzeichnis kopiert. Befindet sich die Mod in einem .ZIP-Archiv, entpackt ihr dieses zuerst und kopiert die .scs-Dateien im Anschluss in folgenden Ordner: C:\Users\NUTZERNAME\Documents\American Truck Simulator\mod

Die Mods werden im Anschluss im American Truck Simulator über den Mod-Browser aktiviert. Ihr findet den Mod-Browser im Startbildschirm, in dem ihr auch euer Profil auswählt und DLCs verwaltet.

ATS Downgrade für Mods

Es gibt Mods, die nicht mit der aktuellen Version der Simulation funktionieren. Einen Hinweis dazu erhaltet ihr im Mod-Browser vom Spiel. Klickt ihr die Mod an, bekommt ihr einen Hinweis zur Kompatibilität. Wollt ihr die Modifikation dennoch verwenden, führt ihr dazu bei Steam ein Downgrade der ATS-Version durch:

  • Rechtsklick auf American Truck Simulator
  • »Eigenschaften« auswählen
  • Im neuen Fenster in der oberen Leiste auf »Beta« klicken
  • Die jeweilige Version aus der Meldung auswählen
  • Das Fenster schließen, Steam führt das Downgrade durch
  • ATS neu starten und den Mod im Mod-Browser aktivieren

Mod Nummer 1: TruckersMP

American Truck Simulator - Gameplay-Trailer zeigt die Neuerungen aus dem Update 1.5 1:10 American Truck Simulator - Gameplay-Trailer zeigt die Neuerungen aus dem Update 1.5

Im American Truck Simulator gibt es mittlerweile einen offiziellen Multiplayer, den sogenannten Konvoi-Modus. Der inoffizuelle Multiplayer von TruckersMP gehört aber noch immer mit Abstand zu den beliebtesten ATS-Mods. Während ihr im Euro Truck Simulator 2 bis zu 4.000 Spieler gleichzeitig fahren, sind es auf den Servern von TruckersMP für ATS »nur« 800 auf dem europäischen Server und 2.300 auf dem US-Server.

Damit ihr den Multiplayer nutzen könnt, benötigt ihr zuerst einen Account auf der Website von TruckersMP. Im Anschluss geht ihr wie folgt vor:

  • Mindestens zwei Stunden Spielzeit in ATS
  • Steam Profil auf öffentlich setzen
  • Verknüpfen von TruckersMP und Steam Profil
  • Download TruckersMP Client
  • Mod installieren
  • Optional: TruckersMP Client Update
  • Optional: Downgrade ATS Version über Steam

Wir empfehlen euch die Verwendung eines Fahrerprofils, bei dem ihr bereits einen eigenen LKW besitzt. Andernfalls ist es euch nicht möglich, Aufträge im Multiplayer über den Frachtmarkt anzunehmen.

Die wichtigsten Tastenkombinationen im Multiplayer: Bei TruckersMP gibt es weitere Tastenkürzel, welche euch die Kommunikation und das Fahren erleichtern. Wir haben die Wichtigsten für euch zusammengestellt:

  • TAB: Öffnet im Spiel die Settings des Mods
  • Y: Aktiviert den Textchat
  • X: Bei gedrückter Taste könnt ihr den Voicechat aktivieren und sprechen
  • /channel [id]: Wird für Ingame-CB-Funk verwendet. [id] = 0 deaktiviert den Funk
  • /pm 123: sendet im Textchat eine private Nachricht an den Spieler mit der jeweiligen ID
  • /r: Antwort auf die zuletzt erhaltene Nachricht
  • /pinfo ID: Erhaltet alle notwendigen Infos über einen Spieler. Dies ist für ein Reporting auf der TruckersMP Website hilfreich
  • /fix: Repariert den LKW. Funktioniert nur, wenn ein Trailer angekoppelt ist
  • /help: Gibt eine Übersicht aller Commands aus

Mod Nummer 2: ProMods Canada

Link zum YouTube-Inhalt

Die Entwickler von SCS Software veröffentlichen regelmäßig Kartenerweiterungen. Bisher fehlt aber Kanada. Das Team von ProMods schafft hier Abhilfe: ProMods Canada erweitert den American Truck Simulator um das Nachbarland der USA und ihr erkundet die malerische Natur mit ihren zahlreichen Bergen, Seen und Wäldern. Die jeweiligen Auftraggeber und -empfänger findet ihr dabei überall: in kleinen und großen Städten, oder abgelegen in Wäldern.

Die Erweiterung ist auch mit TruckersMP im Multiplayer kompatibel. Für den Download benötigt ihr einen Account auf ProMods. Nach der Registrierung führt euch das System Schritt für Schritt durch den Prozess und ihr könnt im Anschluss die Modifikation herunterladen.

Die .scs-Dateien fügt ihr Mod-Ordner von ATS hinzu. Die Aktivierung von ProMods erfolgt über den Mod-Browser im Spiel selbst.

Download: ProMods.net

Mod Nummer 3: Doppelte Trailer im Konvoi-Modus

Quelle: Steam Workshop / Sarchi Quelle: Steam Workshop / Sarchi

Mittlerweile sind einige Mods auch im Konvoi-Modus, dem offiziellen Multiplayer von ATS, verfügbar. Dazu gehört auch der Mod »Double Trailers« vom Steam-Nutzer Sarchi. Die Mod fügt Schwertransporte und Forstmaschinen als Aufträge im Konvoi-Modus hinzu. Mit doppelten Trailern wird die Fahrt im Multiplayer zu einer zusätzlichen Herausforderung.

Die Auflieger lassen sich über die Werkstatt optisch anpassen. Neben den Reifen ist es euch möglich, die Farben zu ändern oder zusätzliche Montierungen anzubringen.

Abonnieren könnt ihr den Mod direkt im Steam Workshop.

Mod Nummer 4: SiSL's Mega Pack

Luke als Beifahrer? Das funktioniert nicht nur im Euro Truck Simulator 2 Luke als Beifahrer? Das funktioniert nicht nur im Euro Truck Simulator 2

Ihr seid auf der Suche nach einem Beifahrer oder möchtet die Kabine eures LKW ein wenig aufhübschen? Dann ist das SiSL's Mega Pack die Mod eurer Wahl. Ihr erhaltet über 400 neue Accessoires für euren LKW, darunter Beifahrer, Wackelköpfe, elektronische Geräte und Duftbäume. Es bleibt fast kein Wunsch offen.

Die Mod gehört nicht nur zu den am besten bewerteten ETS 2-Mods, sondern ist auch für den ATS sehr beliebt. Das Pack findet ihr direkt im Steam Workshop.

Mod Nummer 5: Advanced SCS Traffic

Realistischer Verkehr im American Truck Simulator. Quelle: Steam Workshop / Bigyarus Realistischer Verkehr im American Truck Simulator. Quelle: Steam Workshop / Bigyarus

An einigen Stellen sind die KI-Fahrzeuge in ATS sehr prominent vertreten, an anderen wiederum nicht. Es gibt keine wirkliche Rush Hour und nachts ist teilweise auf den Straßen so viel los wie tagsüber.

Die Mod »Advanced SCS Traffic« von Steam-Nutzer Bigyarus stellt den Verkehr im American Truck Simulator realistischer dar. In den Morgen- und Abendstunden gibt es Rush Hours und nachts sind weniger KI-Fahrzeuge unterwegs.

Im Vergleich zu anderen Traffic-Mods verstopfen die KI-Fahrzeuge keine Kreuzungen oder Kreisverkehre. Mit über 13.000 Abonnenten gehört Advanced SCS Traffic zu den beliebtesten ATS-Mods auf Steam.

Mod Nummer 6: Kenworth K100-E

Der Kenworth K100-E ist ein Klassiker unter den amerikanischen Trucks. Der Kenworth K100-E ist ein Klassiker unter den amerikanischen Trucks.

Fans von amerikanischen Trucks werden den Kenworth K100 mit Sicherheit kennen. In den 70er-Jahren dominierte die Marke die USA und mittlerweile auch die Charts im Steam Workshop. Der Kennworth K100-E gehört zu den beliebtesten ATS-Mods aller Zeiten und steht noch vor dem SiSL's Mega Pack auf der Pole Position.

Die Mod selbst verfügt über vier verschiedene Kabinen, die ihr auch im Innenraum ausstatten könnt. Dazu das klassische Windschild, das auch am originalen Vorbild verbaut wurde und eigene Lackierungen, die nur am K100 zu sehen sind.

Ihr könnt den Kenworth K100-E direkt im Steam Workshop abonnieren.

Mod Nummer 7: ATS Real Logos Project

UPS im Spiel - eine Mod macht es möglich. UPS im Spiel - eine Mod macht es möglich.

Im American Truck Simulator gibt es zwar zahlreiche lizenzierte Trucks, aber keine »echten« Markennamen von Geschäften oder KI-Fahrzeugen.

Die Mod »ATS Real Logos Project« von Keeper1st im Steam Workshop ersetzt zahlreiche fiktive Logos durch die realen Vorbilder. Unter anderem steuert ihr in Oakland den »Port of Oakland« und auch UPS-Fahrzeuge begegnen euch auf der Straße - selbst fahren könnt ihr sie mit der Mod allerdings nicht.

Nach dem Abonnieren der Mod auf Steam, aktiviert ihr sie im Spiel und könnt euch über zahlreiche reale Logos und Marken im Spiel freuen.

Ihr seid Spieler vom Euro Truck Simulator 2 und seid auf der Suche nach Mods? Dann schaut euch unsere Mod-Empfehlungen für den ETS 2 an:

Die 7 besten ETS 2 Mods für jeden Spielertyp   22     9

Mehr zum Thema

Die 7 besten ETS 2 Mods für jeden Spielertyp

Vermisst ihr eine tolle Mod in der Liste? Lasst es uns in den Kommentaren wissen! Wir aktualisieren die Liste regelmäßig mit neuen Mods.

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.