Beyond Good and Evil 2 - Fans gestalten Welt mit Hitrecord mit und werden dafür bezahlt

Durch die Partnerschaft mit HitRecord können Fans ihre eigene Kunst in Beyond Good & Evil einfließen lassen und werden bei Erfolg sogar dafür entlohnt.

von Christian Just,
12.06.2018 03:24 Uhr

Beyond Good & Evil 2 - Trailer: So können Spieler über Hitrecord das Spiel mitgestalten 3:52 Beyond Good & Evil 2 - Trailer: So können Spieler über Hitrecord das Spiel mitgestalten

Wer seine Kunst über das Künstler-Netzwerk Hitrecord für die Entwicklung von Beyond Good & Evil 2 zur Verfügung stellt, sprich seine Bilder oder Musikstücke im Spiel verewigen lassen möchte, wird im Falle der tatsächlichen Implementierung auch bezahlt.

Nach der E3-Show sind offenbar Interpretationen auf Twitter aufgekommen, die nahelegten, dass Ubisoft über diesen Weg nach einer kostenlosen Möglichkeit suche, künstlerische Arbeit auszulagern. Dem hält Schauspieler und Hitrecord-Chef Joseph Gordon-Levitt auf Twitter entgegen:

"[...] Es ist sehr wichtig für mich, dass Hitrecord Künstler fair bezahlt. Seit 2010 haben wir fast 3 Millionen Dollar gezahlt."

Ihr könnt eure Kunstwerke auf der Website von Hitrecord einsenden. Das Netzwerk entscheidet dann, welche davon als Assets an Ubisoft versendet werden. Diese Musikstücke und Artworks schaffen es dann in Beyond Good & Evil 2, wie Ubisoft und Joseph Gordon-Levitt im Video oben erklären. Und wie oben gesagt, würden die Künstler »einen fairen Anteil« von Hitrecord erhalten.

Mit der Aktion wollen Ubisoft und Hitrecord erreichen, dass die Community möglichst weit in die Entstehung des Spiels integriert wird. Außerdem betont Ubisoft damit die pluralistische Kultur der Spielwelt und schafft einen Verbindungspunkt zur vielfältigen Kultur der echten Welt.

Ein wenig Zeit habt ihr noch, eure künstlerische Seite für Ubisofts neues BGE auszupacken. Beyond Good and Evil 2 erscheint erst im Jahr 2019. Unten könnt ihr euch den frischen E3-Trailer anschauen:

Beyond Good & Evil 2 - E3-Trailer: Jade kehrt zurück - als Bösewicht! 3:50 Beyond Good & Evil 2 - E3-Trailer: Jade kehrt zurück - als Bösewicht!


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen