BlizzCon 2016 - Erinnerung: Blizzard-Messe startet heute Abend

Am heutigen Freitag, den 4. November 2016 startet in Kalifornien die BlizzCon. Zur Eröffnungszeremonie erwarten viele Fans eine Überraschung - gibt es die lang spekulierte Ankündigung von Diablo 4?

von Tobias Ritter,
04.11.2016 11:46 Uhr

In den Abendstunden des heutigen Freitags, den 4. November 2016 startet die diesjährige Ausgabe der BlizzCon im kalifornischen Anaheim Convention Center. Los geht es um 19:00 Uhr deutscher Zeit - und die Eröffnungszeremonie können interessierte Nutzer sogar kostenlos im Live-Stream verfolgen.

Den BlizzCon-Live-Stream gibt es wahlweise auf der offiziellen Webseite der Blizzard-Hausmesse oder auf dem Streaming-Portal Twitch. Alternativ haben wir den Stream auch weiter oben in diese Newsmeldung eingebunden.

Mögliche Ankündigung von Diablo 4

Die Eröffnungsfeier geht etwa eine Stunde lang. Und das Anschauen könnte sich lohnen: Seit einigen Wochen halten sich hartnäckig Gerüchte, dass Blizzard zu Beginn der BlizzCon Diablo 4 ankündigen oder eine andere größere Neuankündigung tätigen könnte. Auch ein weiteres Add-on zu Diablo 3 gilt als Möglichkeit.

Neben der Opening-Ceremony sind übrigens nur die Turniere kostenlos über das Internet anschaubar. Alle anderen Präsentationen und Diskussionsrunden verstecken sich hinter einer Paywall: Virtuelle Tickets gab es für 30 Euro im Vorverkauf.

Auch interessant: Der komplette Zeitplan zur BlizzCon 2016

Diablo 4 auf der BlizzCon? - Was das nächste Diablo bieten sollte 12:35 Diablo 4 auf der BlizzCon? - Was das nächste Diablo bieten sollte

Blizzcon 2016 Goodie-Bag - Unboxing der Fan-Schatztruhe 5:41 Blizzcon 2016 Goodie-Bag - Unboxing der Fan-Schatztruhe

zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen