Chrono Trigger - Nach PC-Debakel will Mod-Community das Spiel retten, mit erfreulichen Ergebnissen

Chrono Trigger erntete auf Steam negative Reviews. Doch es gibt Grund zur Hoffnung: Modder Jed Lang liefert erste Ergebnisse.

von Dimitry Halley,
06.03.2018 12:08 Uhr

Chrono Trigger erschien endlich für den PC, allerdings in bedenklichem Zustand.Chrono Trigger erschien endlich für den PC, allerdings in bedenklichem Zustand.

Das RPG-Meisterwerk Chrono Trigger hat seinen Fans jüngst das Herz gebrochen: Es erschien nach 23 Jahren endlich für den PC - allerdings war der Port eine ziemliche Enttäuschung: Miese Grafikfilter, ein furchtbares Interface (für die Mobile-Variante optimiert), Bugs, schlechte »HD-Texturen«, unzureichender Widescreen-Support und, und, und. Es hagelte negative Steam-Reviews.

Doch am Horizont erstrahlt die Hoffnung: Wie so oft nimmt die Modding-Community den Ruf zum Abenteuer an und eilt zu Hilfe. Modder Jed Lang hat bereits beim (ebenfalls vermurksten) PC-Port von Final Fantasy 6 ein Tool geschrieben, dass den Spielern erlaubt, die Dateien der Steam-Fassung zu überarbeiten. Auch bei Chrono Trigger ist das dank Lang jetzt möglich.

Unter dem Link zu »Chrono Trigger Explore« könnt ihr euch das Modding-Tool saugen und selbst Hand anlegen. Mit »Chrono Trigger Defilter« gibt es außerdem bereits eine erste Mod, die die nervigen Grafikfilter der PC-Fassung entfernt und dem SNES-Original angleicht.

Ein eventuelles nächstes Projekt wäre die Überarbeitung der Character Sprites (also der 2D-Figurenmodelle), um sich der ursprünglichen Fassung anzunähern. Erste Schritte dazu sind bereits getan:

Damit sind leider noch lange nicht alle Fehler der Steam-Fassung behoben. Als ambitioniertestes Modding-Projekte dürfte wohl die Überarbeitung der Tiles anstehen: Die PC-Version hat nervige Texturfehler bei den Rändern vieler Hintergrundgrafiken. Um das zu beheben, müssen diese Tiles manuell durch die SNES-Grafiken ersetzt werden - ein ziemlich mühsamer Akt.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald die anderen groben Schnitzer von Chrono Trigger durch die Community behoben wurden. Denn im Herzen haben wir's hier immer noch mit einem der besten JRPGs aller Zeiten zu tun.

Quelle: Via PCGamer


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen