Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Clan-Sponsoring

Werbung, wo sie hingehört

Ocrana.D-Link beim Showevent für Electronic Arts Taktik-Shooter Global Operations. Ocrana.D-Link beim Showevent für Electronic Arts Taktik-Shooter Global Operations.

Im Regelfall dauert eine Kooperation zwischen acht und zwölf Monaten. In dieser Zeit dienen die Spieler den Firmen als kostengünstige Werbeträger. Das bringt den Sponsoren oft mehr Aufmerksamkeit, als sie sich träumen lassen. Die Website von MTW (Mortal Teamwork), einem der bekanntesten deutschen Clans, verzeichnet etwa zu Stoßzeiten an die 5.000 User gleichzeitig. Und überall auf der Page prangen Links zu den Geldgebern, zum Beispiel Microsoft und Gamers Wear.

Nicht selten sind die Clans auch ein Zuschauermagnet auf großen Messen wie der Cebit oder der Games Convention. Dort tritt das Team dann in Schaukämpfen untereinander, gegen Besucher oder andere Clans an und lockt so zahlreiche Spielefans an den mit Logos gepflasterten Stand. (PET)

Den kompletten Artikel finden Sie in GameStar-Ausgabe 04/2004.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 920,5 KByte
Sprache: Deutsch

3 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.