CoD: Black Ops 3 - Closed-Alpha für die Modding-Werkzeuge

Trearch hat den geschlossenen Alpha-Test für die Modding- und Mapping-Werkzeuge seines Shooters Call of Duty: Black Ops 3 gestartet. In den kommenden Monaten sollen die Teilnehmer über ihre Erfahrungen berichten dürfen.

von Tobias Ritter,
21.04.2016 09:20 Uhr

Der Closed-Alpha-Test der Modding-Tools für Call of Duty: Black Ops 3 ist angelaufen.Der Closed-Alpha-Test der Modding-Tools für Call of Duty: Black Ops 3 ist angelaufen.

Das Entwicklerstudio Treyarch hat den geschlossenen Alpha-Test für die Modding-Tools seines Shooters Call of Duty: Black Ops 3 gestartet. Man sei glücklich, den Alpha-Start bekannt geben zu dürfen, heißt es auf Twitter.

In einer kurzen Newsmeldung auf der Studio-Webseite berichtet Treyarch weiter, mit der Closed-Alpha-Phase den Grundstein für eine spätere Open-Alpha legen zu wollen. Bis dahin werde man jedoch noch allerlei neue Versionen und Tests durchlaufen müssen.

Alpha-Teilnehmer werden den Entwicklern zufolge in den kommenden Monaten über ihre Erfahrungen mit den Modding- und Mapping-Werkzeugen für Call of Duty: Black Ops 3 berichten dürfen.

Etwas verwirrend: Bereits am 1. April 2016 hat Treyarchs Director of Development den Closed-Alpha-Start der Modding-Tools für Call of Duty: Black Ops 3 bekannt gegeben. Allerdings war der Testlauf damals wohl noch auf ausgewählte Modder beschränkt - jetzt gehen die Einladungen wohl auch an andere der für den Alpha-Test angemeldeten Nutzer aus der Modding-Community.

Call of Duty: Black Ops 3 - Preview-Video zur neuen Map »Verge« 0:17 Call of Duty: Black Ops 3 - Preview-Video zur neuen Map »Verge«

Call of Duty: Black Ops 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen