CoD Cold War: Diesmal wieder mit Prestige? Alpha liefert Fans klaren Hinweis

Das neue Black Ops könnte ein Feature zurückbringen, dass viele Fans in Modern Warfare vermisst haben.

von Philipp Elsner,
21.09.2020 15:06 Uhr

CoD Black Ops: Cold War: 10 Minuten reines Gameplay aus dem Multiplayer 10:47 CoD Black Ops: Cold War: 10 Minuten reines Gameplay aus dem Multiplayer

Call of Duty Black Ops: Cold War könnte das beliebte Prestige-System zurückbringen, das viele Spieler in CoD Modern Warfare schmerzlich vermisst hatten. Einen entsprechenden Hinweis liefert die offene Alpha auf PS4. Trotzdem bleiben wichtige Fragen noch offen.

Was wurde entdeckt?

In einer frühen spielbaren Version von CoD Cold War wurden (möglicherweise ausgelöst durch einen Bug) Prestige-Icons und entsprechende Ränge gefunden. Zwar stammen die Bilder aus Call of Duty: Black Ops 4 und sind per se nicht neu.

Es könnte sich also durchaus einfach um Platzhalter oder Code-Reste handeln. Trotzdem schürt der Fund bei Fans Hoffnungen auf eine Rückkehr des alten Systems. Twitter-Nutzer DooM Reid hielt seinen Prestige-Rang in Cold War als Beweis fest:

Link zum Twitter-Inhalt

Was heißt das für den finalen Release?

Bisher nicht besonders viel. Denn offiziell ist nicht bekannt, welches Fortschrittsystem Cold War letztlich nutzen wird. Zum Reveal des Spiels hatte es Hinweise seitens der Entwickler gegeben, dass man das Season-Modell von Modern Warfare weiter nutzen wolle.

Nachdem Fans darauf verärgert reagiert und eine Rückkehr von Prestige gefordert hatten, könnte jedoch durchaus ein Umdenken stattgefunden haben. Eine Umfrage von der Fanseite CharlieIntel unter fast 140.000 CoD-Fans hatte ergeben, dass sich eine überwältigende Mehrheit Prestige zurückwünscht. Auch große CoD-Influencer wie TheXclusiveAce sprachen sich für Prestige aus.

Übrigens: Was ebenfalls aus der Alpha ersichtlich wurde, ist die Rückkehr von SBMM - also dem Matchmaking-System auf Skill-Basis. Das sorgte für Ärger unter Spielern, die Entwickler reagierten:

CoD Cold War: SBMM löst großen Aufschrei aus   160     3

Mehr zum Thema

CoD Cold War: SBMM löst großen Aufschrei aus

Was ist unsere Einschätzung?

Phil Elsner: »Es klingt nicht völlig abwegig, dass Treyarch sich kurzfristig doch dazu entschieden hat, Prestige zurückzubringen - immerhin scheint ein sehr großer (oder zumindest sehr lauter) Teil der Spieler mit den Season-Rängen von MW unzufrieden gewesen zu sein.

Ich vermute, dass es am Ende auf einen Mix hinauslaufen wird - also ein Hybrid-System aus saisonalen Rängen und einer Art von Prestige-Option on top. Denn ein Battle Pass mit Seasons ist bereits bestätigt und kommt hundertprozentig sicher, daran ist nicht mehr zu rütteln! Mit einer cleveren Kombination könnte man aber das beste aus beiden Welten vereinen und alle Lager zufriedenstellen.«

Was ist Prestige überhaupt?

Beim Prestige-Modus handelt sich um eine Art Multiplayer-Endgame-Option für Spieler auf dem höchsten Rang. Durch einen Reset verliert man dabei sämtliche erspielten Waffen, Extras und Items und beginnt den Freischalt-Grind freiwillig von vorn. Als Belohnung erhält der Spieler ein besonderes Abzeichen, das ihn gegenüber anderen als Prestige-Veteranen auszeichnet. Das Prozedere lässt sich mehrfach wiederholen.

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.