Die erste Geschichte zu Cyberpunk 2077 erscheint noch vor dem Spiel

Cyberpunk 2077 wurde auf November verschoben, der offizielle Comic zum Spiel “Trauma Team” soll trotzdem im September 2020 veröffentlicht werden.

von Vali Aschenbrenner,
22.06.2020 12:10 Uhr

Die Geschichte des Comics Trauma Team dreht sich um ein Mitglied der schwer bewaffneten Sanitäter-Einheit. Die Geschichte des Comics Trauma Team dreht sich um ein Mitglied der schwer bewaffneten Sanitäter-Einheit.

Cyberpunk 2077 erscheint nicht mehr im September, sondern wurde auf den 19. November 2020 verschoben. Fans, die dem ursprünglichen Release-Termin nachtrauern, dürfen sich dennoch über ein kleines Trostpflaster freuen: Mit Trauma Team wird ein Comic zu Cyberpunk 2077 bereits am 9. September veröffentlicht.

Trauma Team ordnet sich den aktuellen Informationen zufolge in das Videospiel-Universum von Cyberpunk 2077 ein. Demnach wird der Comic die wahrscheinlich erste, offizielle Geschichte, die Fans zum neuen Rollenspiel des Entwicklers CD Projekt Red lesen können.

Neuer Release für Cyberpunk 2077: DLCs & Multiplayer ebenfalls verschoben   704     26

Mehr zum Thema

Neuer Release für Cyberpunk 2077: DLCs & Multiplayer ebenfalls verschoben

Trauma Team: Alle Infos zum Cyberpunk-2077-Comic

Die erste Ausgabe von Trauma Team wird vom Comic-Verlag Dark Horse am 9. September 2020 veröffentlicht und circa vier US-Dollar kosten. Für die Geschichte ist Autor Cullen Bunn (Deadpool, Captain America) verantwortlich, während Miguel Valderrama (Giants) und Jason Wordie (Penny Dreadful) das Cover, die Zeichnungen und Colorierungen übernehmen.

In der vierteiligen Comic-Reihe übernimmt ein Charakter namens Nadia die Hauptrolle: Bei ihr handelt es sich um einen Assistant EMT (Emergency Medical Technician, also einem Techniker der Notfall Medizin) und die einzige Überlebende einer gescheiterten Rettungsmission von Trauma Team International.

Nadia wird Mitglied eines neuen Teams und erklärt sich dazu bereit, an einer neuen Rettungsmission teilzunehmen - die offizielle Beschreibung des Comics verspricht jedoch, dass diese »noch gefährlicher« und »lebensbedrohlicher« sein wird.

Das offizielle Comic-Cover zum Cyberpunk-2077-Comic Trauma Team. Bildquelle: Dark Horse. Das offizielle Comic-Cover zum Cyberpunk-2077-Comic Trauma Team. Bildquelle: Dark Horse.

Welche konkreten Verbindungen zwischen dem Trauma-Team-Comic und Cyberpunk 2077 besteht, muss sich noch zeigen. Die Geschichte könnte sich ebenfalls in Night City abspielen, dass Charaktere aus dem Comic im Spiel auftreten - oder umgekehrt - ist nicht unwahrscheinlich.

Trauma Team International in Cyberpunk 2077

Trauma Teams spielen auch in Cyberpunk 2077 eine Rolle: Bei Trauma Team International handelt es sich um einen weltweit agierenden Konzern, den die Kunden anheuern, die es sich auch leisten können. Zu ihren Dienstleistungen zählen unmittelbare medizinische Hilfeleistung, die zur Not auch mit Waffengewalt durchgesetzt wird.

Dafür sind Mitglieder der Trauma Teams entsprechend im Kampf und Umgang mit Schusswaffen ausgebildet. Solange ein Kunde zahlt, wird Trauma Team International alles daran setzen, sein Leben (oder zumindest die sterblichen Überreste) zu retten.

Im ersten Gameplay zu Cyberpunk 2077 konnten wir ein bereits ein Trauma Team in Aktion erleben: V und Jackie stöberten die vermisste Sandra Dorsett auf, die daraufhin von einem Einsatztrupp der »medizinischen Söldner« eingesammelt wurden.

In Cyberpunk 2077 werden sich die Wege von Protagonist V und Trauma Team International definitiv kreuzen. In Cyberpunk 2077 werden sich die Wege von Protagonist V und Trauma Team International definitiv kreuzen.

Im fertigen Rollenspiel sollten es sich Spieler vielleicht zweimal überlegen, ob sie sich mit den schwerbewaffneten Sanitätern anlegen. Trauma Team International ist natürlich nicht der einzige Megakonzern, der Night City fest in der Hand hat. Beim Sicherheitsdienst von Arasaka handelt es sich beispielsweise um eine Polizei, die ihr besser nicht rufen solltet.

zu den Kommentaren (14)

Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen