Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Das schwarze Auge: Drakensang

Fragen Sie uns nicht, wofür »Drakensang« steht. Fragen Sie uns lieber, was hinter dem Namen steckt. Das wissen wir nämlich: ein glänzender Hoffnungsschimmer für anspruchsvolle Rollenspieler.

23.06.2006 16:27 Uhr

Wasser- und Lichteffekte und die Speedtree-Bäume sorgen schon jetzt für Stimmung.Wasser- und Lichteffekte und die Speedtree-Bäume sorgen schon jetzt für Stimmung.

Dauersäufer kennen das Rote Auge, Kneipenprügler das Blaue Auge, aber das düster klingende Schwarze Auge könnte braver kaum sein. Denn hinter dem Namen verbirgt sich ein Papier-Rollenspiel, bei dem sich Spielergruppen mit Würfel, Stift und Fantasie zu Abenteuern zusammenfinden - Deutschlands Antwort auf das amerikanische Dungeons & Dragons. Das traditionsreiche Rollenspiel-System ist in den 90ern erfolgreich als Computerspiel-Serie umgesetzt worden (siehe Kasten), dann herrschte lange DSA-Flaute. Jetzt wird Aventurien neu gebaut - als Mischung aus Gothic und Baldur's Gate.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 753,5 KByte
Sprache: Deutsch

1 von 4

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen