Der dunkle Turm - Amazon plant weiterhin mit einer TV-Serie nach Stephen Kings Fantasy-Epos

Der Kinofilm mit Idris Elba und Matthew McConaughey blieb weit hinter den Erwartungen zurück. Nun soll die angekündigte Prequel-Serie doch noch kommen. Drehstart ist für diesen Sommer geplant.

von Vera Tidona,
12.02.2019 17:50 Uhr

Stephen Kings Der Dunkle Turm war in den Kinos wenig erfolgreich. Nun soll es die geplante Prequel-Serie auf Amazon rausreißen.Stephen Kings Der Dunkle Turm war in den Kinos wenig erfolgreich. Nun soll es die geplante Prequel-Serie auf Amazon rausreißen.

Seit Jahren schon ist eine Verfilmung der populären BuchreiheDer dunkle Turm (The Dark Tower) von Stephen King geplant. Neben einem Kinofilm ist auch eine dazugehörige TV-Serie in Arbeit.

Doch nachdem das Fantasy-Epos mit Idris Elba als Revolvermann Roland Deschain und Matthew McConaughey als Man in Black weder bei den Kritikern noch den Fans der Reihe besonders gut ankam und daraufhin an den Kinokassen floppte, wurden die Pläne für weitere Filme auf Eis gelegt.

Der Dunkle Turm in der GameStar-Kritik: Stephen Kings Mega-Epos auf 95 Minuten komprimiert

Amazon arbeitet an einer Prequel-Serie

Nichtsdestotrotz verfolgt Amazon weiterhin seine Pläne für eine mehrteiligen TV-Serie. Jedoch habe man laut Stephen Kings letzter Aussage aus den Kritikpunkten des Films gelernt und plant nun mit einem Reboot der Reihe.

Demnach handelt die Serie von der Origin-Story des Roland Deschain und basiert größtenteils auf dem vierten Band Glas der mehrteiligen Fantasy-Reihe. Im Mittelpunkt steht eine jüngere Ausgabe des Revolvermanns, ebenso sein Gegenspieler.

The Dark Tower - Bilder zum Kinofilm ansehen

Besetzung für Roland Deschain gesucht

Derzeit wird noch nach einer Besetzung gesucht, die laut den Machern Schauspieler im Alter zwischen 16 und 28 Jahren sein sollen und für die Rolle des Roland Deschain, sowie den weiteren bekannten Charaktere Cuthbert Allgood, Alain Johns, Ileen Ritter, Jamie De Curry und Susan Delgado in Frage kommen.

Das Produktionsteam der Serie besteht aus Glen Mazzara (The Walking Dead), Akiva Goldsman (Titans, Star Trek: Discovery) und dem Buchautor Stephen King selbst.

Erste Staffel wird noch diesen Sommer gedreht

Die erste Staffel umfasst 13 einstündige Episoden und soll noch in diesem Sommer in den Dreh gehen. Laut den Kollegen von The Hashtag Show wird ein Termin für Mitte April angestrebt. Gedreht werden soll bis Mitte Juni u.a. in Kroatien. Wann die Serie Der dunkle Turm bei Amazon Prime schließlich auf Sendung geht, steht noch aus.

Derzeit arbeitet der Streaming-Dienst auch an einer aufwendigen Mittelerde-Serie aus dem Tolkien Universum von Der Herr der Ringe. Einen Release-Termin gibt es auch hier noch nicht.

Der Dunkle Turm - Neuer Trailer mit Idris Elba vs. Matthew McConaughey 1:28 Der Dunkle Turm - Neuer Trailer mit Idris Elba vs. Matthew McConaughey


Kommentare(59)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen