Destiny 2 - Mehr Leistung auf dem PC dank Multi-Core-Support und mehr

Die PC-Version von Destiny 2 soll dank Multi-Core-Support und anderen Features eine besonders gute Performance bieten.

von Andre Linken,
13.06.2017 08:55 Uhr

Destiny 2 soll auf dem PC dank Multi-Core-Support eine bessere Performance bieten.Destiny 2 soll auf dem PC dank Multi-Core-Support eine bessere Performance bieten.

Seit gestern ist bekannt, dass die PC-Version des Online-Shooters Destiny 2 am 24. Oktober 2017 erscheinen wird - also etwas mehr als einen Monat später als die Konsolenfassung. Zum Ausgleich soll sie jedoch eine bessere Performance und andere technische Vorzüge bieten.

Das ging zumindest aus dem speziellen Destiny-2-Segment bei der großen PC Gaming Show im Rahmen der E3 2017 hervor. Dort hatte unter anderem der Streamer und YouTuber TeftyTeft einen kurzen Auftritt, um ein wenig über die PC-Version von Destiny 2 zu sprechen.

Zunächst erklärte er, dass die Performance des Shooters auf dem PC »unglaublich« sei, bevor er konkrete Details nannte. So werde das Spiel unter anderem eine 4K-Auflösung, 21:9-Seitenverhältnis sowie eine unbegrenzte Framerate unterstützen. Zudem wird es einen umfangreichen Support für Multi-Core-Systeme (und war sämtliche Kerne) geben, was sich ebenfalls positiv auf die Leistung auswirken dürfte.

Wie gut Destiny 2 tatsächlich auf dem PC läuft, werden wir dann wohl gegen Ende August sehen. Dann startet nämlich die PC-Beta. Ein konkreter Termin steht aber noch nicht fest.

Alle News, Videos und Artikel direkt von der E3 2017

Destiny 2 - E3-Trailer stellt Bösewicht Ghaul vor 2:05 Destiny 2 - E3-Trailer stellt Bösewicht Ghaul vor

Destiny 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen