Detective Pikachu - Erste Story-Details & mögliche Besetzung zum Pokémon-Film

Detective Pikachu kommt als Realfilm in die Kinos. Jetzt gibt es erste Details zur Story und einer möglichen Besetzung zum Pokémon-Film. So könnte Dwayne Johnson zum Taschenmonster werden.

von Vera Tidona,
19.10.2017 16:08 Uhr

Detective Pikachu kommt ins Kinos. Jetzt gibt es erste Details zur Story und Besetzung des Pokemon-Films.Detective Pikachu kommt ins Kinos. Jetzt gibt es erste Details zur Story und Besetzung des Pokemon-Films.

Legendary Films (Godzilla, Warcraft-Film) entwickelt derzeit mit Nintendo den ersten Pokémon-Realfilm Detective Pikachu fürs Kino, basierend auf dem japanischen 3DS-Spiel aus dem Jahr 2016.

In dem Detektiv-Spiel schlüpft das gelbe Pokémon und Nintendo-Maskottchen Pikachu in die Rolle des britischen Meisterdetektivs Sherlock Holmes und geht diversen Hinweisen auf ein Verbrechen nach.

Für die Regie ist bereits Rob Letterman (Gänsehaut, Monsters vs. Aliens) an Bord, während das Drehbuch Nicole Perlman (Guardians of the Galaxy) und Alex Hirsch schreiben.

Wird Dwayne Johnson zum Taschenmonster?

Inzwischen hat das Casting für die Hauptrollen begonnen. Für die Rolle des Pokémons Detective Pikachu kommen laut The Hashtag Show der Actionstar Dwayne Johnson, Deadpool-Star Ryan Reynolds, Wolverine-Star Hugh Jackman oder doch Mark Wahlberg in die engere Auswahl. Jedoch werden sie selbst nicht zu sehen sein, sondern im Original der animierten Figur ihre Stimmen leihen.

Junge Darsteller gesucht

Gleichzeitig wird derzeit nach jungen Schauspielern für die Hauptrollen gesucht. Inzwischen sind erste Probeaufnahmen mit den Schauspielern Rarmian Newton (The Family) und Quinn Shepard (Hostages) im Netz aufgetaucht, die sogar erste Infos zu ihren Rollen und der Story liefern.

Ob die beiden Jungstars tatsächlich das Rennen machen werden und im Pokémon-Film mitspielen werden, wird sich zeigen. Wer sonst noch in der engeren Auswahl steht, ist nicht bekannt.

Erste Story-Details mit weiteren Pokémons

Laut den Casting-Aufnahmen lauten die beiden Rollennamen der Hauptfiguren Tim und Lucy. Angelehnt an das Spiel befindet sich Tim auf der Suche nach seinem vermissten Vater.

Gemeinsam mit dem Pokemon Detective Pikachu, den nur er verstehen kann, geht er den ersten Hinweisen über den Verbleib seines Vaters nach. Unterstützt werden sie von der jungen Ermittlerin Lucy und dem Taschenmonster Enton.

Detective Pikachu: Kinostart frühstens in 2019

Inzwischen steht auch fest, dass die Dreharbeiten gleich zu Beginn des nächsten Jahres in London an den Start gehen werden. Demnach ist ein Kinostart für frühstens 2019 geplant.

Ob Fans bis dahin das Nintendo-Spiel Detective Pikachu außerhalb von Japan im Handel erscheinen wird, bleibt spannend. Bisher gibt es noch kein Release-Termin für die USA oder Europa.

Detective Pikachu: Birth of a New Combination - Trailer des Pikachu-Sherlock-Spiels 1:15 Detective Pikachu: Birth of a New Combination - Trailer des Pikachu-Sherlock-Spiels


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen