Deus Ex: Human Revolution - Systemanforderungen veröffentlicht

Square Enix, Eidos Montreal und Nixxes versprechen für Deus Ex: Human Revolution ein »vollwertiges PC-Spiel«. Welche Hardware für das Spiel nötig ist, zeigen die offiziellen Systemvoraussetzungen.

von Michael Obermeier,
03.05.2011 18:23 Uhr

Der Publisher Square Enix will diese Woche das Vertrauen der PC-Community gewinnen und geht deshalb verstärkt auf die Besonderheiten der PC-Version von Deus Ex: Human Revolution ein. Zum Auftakt der »PC-Week« sind deswegen jetzt die offiziellen Hardware-Voraussetzungen für Deus Ex 3 veröffentlicht worden.

Mindestvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista oder Windows 7 mit DirectX 9.0c
  • Prozessor: 2 GHz dual core
  • Arbeitspeicher: 1 GB RAM (Windows XP) / 2 GB (Windows Vista und Windows 7)
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8000 series oder ATI Radeon HD 2000 series
  • Benötigter Speicherplatz: 8.5 GB

Empfohlende Voraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows 7
  • Prozessor: AMD Phenom II X4 oder Intel Core 2 Quad
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • Grafikkarte: AMD Radeon HD 5850
  • Benötigter Speicherplatz: 8.5 GB

Zudem beantworten die Entwickler von Eidos Montreal Fragen über das PC-Interface und zu technischen Unterschieden zur Xbox 360- und PlayStation 3-Version.

Obwohl die PC-Fassung nicht bei Eidos Montreal selbst, sondern beim Studio Nixxes entsteht, war es den Machern wichtig, dass sich Deus Ex: Human Revolution wie ein vollwertiges PC-Spiel und nicht wie eine »Konsolenportierung« anfühlt. Deshalb hat man sich für das Menü der PC-Version beim Ur- Deus Ex aus dem Jahr 2000 orientiert.

Zudem soll es eine durchgängige Maus-Unterstützung, erweiterte Grafikoptionen (Anti-Aliasing, Schatten, diverse Post-Processing-Effekte) und frei konfigurierbare Tastenbelegung geben. Waffen- und Inventar kann man laut Nixxes komfortabel per Drag- and Drop bedienen und auch die Hacking-Minispiele wurden speziell darauf angepasst. Trotzdem soll jeder die Spieler die Wahl haben, ob er Deus Ex: Human Revolution mit Maus und Tastatur oder Gamepad bedienen will. Ein weiteres PC-exklusives Feature hat Nixxes zusammen mit AMD entwickelt und soll am 5. Mai mit einem Video vorgestellt werden.

Deus Ex: Human Revolution - Screenshots ansehen


Kommentare(46)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen