Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Deus Ex: Mankind Divided - Was wir bislang über Deus Ex 4 wissen

Fazit der Redaktion

Dimitry Halley: Ich will diese Fortsetzung! Deus Ex: Human Revolution ist bis heute das einzige Spiel, das ich vorbestellt habe. So sehr habe ich mich auf eine Wiedergeburt meiner Lieblingsreihe gefreut, so sehr habe ich gehofft, dass Adam Jensen die Fackel eines JC Denton in Würde weiterträgt. Und in Teilen hat er das auch - allerdings war ich nach dem Abspann trotzdem ein wenig enttäuscht.

Da gibt mir Eidos so vielversprechende Gameplay- und Story-Aspekte: einen neuen Start ins Deus-Ex-Universum, fesselnde Charaktere, ein atmosphärisches Setting und ein tolle Spielmechaniken. Aber für den ganz großen Hit hat in all diesen Dingen schlicht die Reife gefehlt. Und genau das könnte Mankind Divided leisten.

Zwar machen mich die Anschlussprobleme in puncto Story wirklich skeptisch (das hat mir damals Invisible War komplett ruiniert), aber all die anderen Features sehen zumindest auf dem Papier klasse aus. Und ich bin ähnlich angespannt wie 2011, weil ich will, dass der Nachfolger großartig wird. Die Deus-Ex-Marke hat es verdient.

3 von 3


zu den Kommentaren (25)

Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.