Diablo 3 - PTR-Patch 2.1.2 samt Patchnotes veröffentlicht

Blizzard hat ein neues Update für den Testrealm von Diablo 3 veröffentlicht. Der Patch auf die Versionsnummer 2.1.2 bringt unter anderem einige größere Änderungen an den Klassen und diverse Bugfixes mit sich.

von Tobias Ritter,
19.11.2014 11:40 Uhr

Der Testrealm von Diablo 3 wurde auf die Version 2.1.2 aktualisiert. Das neue PTR-Update bringt diverse Änderungen mit sich.Der Testrealm von Diablo 3 wurde auf die Version 2.1.2 aktualisiert. Das neue PTR-Update bringt diverse Änderungen mit sich.

Blizzard hat ein neues Update für Diablo 3 auf den Testrealm des Spiels aufgespielt. Der Patch auf die Versionsnummer 2.1.2 bringt einige größere Änderungen an dem Hack'n'Slay-Titel mit sich. So wurden einige Klassen, darunter insbesondere der Dämonenjäger, angepasst und es gibt neue Ancient-Items, neue legendäre- und Set-Items sowie neue legendäre Edelsteine. Außerdem kommt es zu den gewohnten Fehlerbehebungen, die insbesondere beim Abenteuermodus zum Tragen kommen.

Bisher liegen die äußerst umfangreichen Patchnotes für das PTR-Update 2.1.2 lediglich auf englischer Sprache vor. Die offizielle deutsche Übersetzung sollte aber in Kürze nachgereicht werden und wird dann im Testrealm-Forum auf battle.net verfügbar gemacht. Die englische Zusammenfassung der Änderung findet sich bis dahin im US-Battle.net.

Übrigens: Für den neuen PTR-Patch erhofft sich Blizzard gezieltes Feedback zu den Änderungen am Set Ausstattung des Marodeurs, den Änderungen am Set Gewandung des Affenkönigs, zur Monsterverteilung in Nephalemportalen und zur Portalwächter-Feinjustierung.

Wie der Zugriff auf den PTR-Server erfolgt, erklärt Blizzard in einer umfangreichen Anleitung auf seiner offiziellen Webseite.

Diablo 3 - Die Neuerungen von Patch 2.1.0 vorgestellt 8:09 Diablo 3 - Die Neuerungen von Patch 2.1.0 vorgestellt

Diablo 3: Reaper of Souls - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen