Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 6: Diablo 3 Season 19: Klassenguides zu den besten Builds

Der beste Build für den Totenbeschwörer: Thorns

Der Totenbeschwörer ist seit Release eine der besten Klassen in Diablo 3 und bleibt das auch in Season 19. Der Totenbeschwörer ist seit Release eine der besten Klassen in Diablo 3 und bleibt das auch in Season 19.

Totenbeschwörer sind faule Gesellen, deswegen haben sie ja ihre Schergen - und kein Build treibt das so sehr auf die Spitze wie der Dornen-Build! Hier sind selbst eure Diener recht faule Säcke, denn sie sind vor allem dazu da, sich schlagen zu lassen und dann Dornenschaden zurückzuschmettern.

Essentiell dafür sind Items mit möglichst viel Dornenschaden als sekundäre Eigenschaft. Ihr solltet also bei der Mystikerin jedes Item, bei dem Dornenschaden verfügbar ist, entsprechend neu rollen lassen.

So wird der Build gespielt:

  • Eure Diener sind für euren Schaden zuständig, und das nicht einmal durch aktive Angriffe, sondern durch Dornenschaden.
  • Eure Rolle ist vor allem, möglichst große Feindgruppen in eure Diener zu locken und möglichst alle Feinde mit eurem Gebrechlichkeits-Fluch zu belegen.
  • Weil ihr nicht selbst angreift, bleibt stets in Bewegung, um den Schadensbonus der Hexenhose von Herrn Yan aufrechtzuerhalten.
  • Zahlreiche Skills verleihen euch mehr Heilung pro Treffer durch eure Diener, darunter der Egelfluch - nutzt diese, um am Leben zu bleiben.

Fertigkeiten-Skillung

Legendäre Items

Kopf

Schultern

Körper

Hände

Handgelenke

Hüfte

Beine

Füße

Waffe

Nebenhand

Amulett

Ring

Ring

Kanais Würfel

Der rostige Hauer ist einer von mehreren Gründen für diesen Build, Feinde stetig verflucht zu halten - und weil Gebrechlichkeit der Fluch eurer Wahl ist, profitiert Krysbins Urteil gleich auch noch davon. Die Hexenhose von Herrn Yan hingegen lässt euch frei umherlaufen, während eure Diener die Arbeit erledigen.

Legendäre Edelsteine

Dieser Build nutzt eine recht ungewöhnliche Sammlung an Juwelen: Boyarskys Splitter taugt nur für Dornenbuilds und wird daher fast nie benutzt, aber hier ist er genau richtig! Gleiches gilt für den Vollstrecker, der allein für Petbuilds gedacht ist und daher auch nicht übermäßig oft zum Einsatz kommt. Das Vermächtnis der Träume bildet den Grundstein für den Build.

Auch bei den normalen Edelsteinen rüstet ihr euch recht ungewöhnlich aus:

6 von 7

nächste Seite


zu den Kommentaren (29)

Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen