Season 21 von Diablo 3: Alles zu Saison-Thema & den neuen Sets

Blizzard hat Saison 21 offiziell eröffnet - wir verraten euch, wann es los geht, welches Saison-Thema es gibt und welche Belohnungen auf euch warten.

von Dennis Zirkler,
07.07.2020 13:15 Uhr

Ab heute geht es wieder los. Diablo 3 startet in seine mittlerweile 21. Saison. Ab heute geht es wieder los. Diablo 3 startet in seine mittlerweile 21. Saison.

Diablo-Fans aufgepasst: Heute startet die nächste Season von Diablo 3! Wie immer gibt's eine spezielle Saison-Mechanik und besondere Belohnungen. Wir haben alles, was ihr über die kommende Saison 21 wissen müsst, für euch in diesem Artikel zusammengefasst.

Wenn ihr das alles schon wisst und wissen wollt, welcher Build und welche Klasse diese Season am besten sind, dann schaut gleich in unseren Klassen-Guide zu Season 21:

Diablo 3 Season 21: Die drei besten Klassen und ihre Builds   55     2

Mehr zum Thema

Diablo 3 Season 21: Die drei besten Klassen und ihre Builds

Alle Infos zu Diablo 3 Season 21

Wann beginnt Season 21 von Diablo 3?

Der Starttermin für die neue Saison ist der 3. Juli 2020. Genauer gesagt geht es um 17:00 Uhr deutscher Zeit los - ab dann dürft ihr euch wieder durch Dämonenhorden schnetzeln, Loot farmen und im Paragon-Level aufsteigen.

Ein Enddatum gibt es nicht, in der Regel dauert eine Spielzeit aber rund drei Monate.

Worum dreht sich das Saison-Thema?

Wie jede Saison hat auch S21 wieder ein ganz spezielles Thema, welches das Gameplay abwechslungsreicher gestalten soll. Die »Prüfung der Stürme« sorgt dafür, dass euer Held alle 90 Sekunden elementare Kräfte kanalisiert und somit kurzzeitig Flächenschaden in der unmittelbaren Umgebung verursacht.

Zu den Effekten gehören:

  • Herunterregnende Meteoriten
  • Blitzatem
  • Flammenwände
  • Energie-Tornados
  • Rollende Schneebälle

Was für kosmetische Belohnungen gibt es?

Wer in Diablo 3 alle nötigen Errungenschaften der Saisonreise abschließt, bekommt auch in Season 21 wieder kosmetische Belohnungen. Diese unterteilen sich diesmal in neue Inhalte sowie zurückkehrende Cosmetics.

Die neuen Inhalte sind ein grüner Portrait-Rahmen im Steampunk-Look sowie ein neuer Begleiter - der »Erstaunliche Apparat« ist ein laufendes Reagenzglas.

Die wiederkehrenden Inhalte stammen aus Season 9:

  • Die Brust und Armschienen des exklusiven Conqueror-Sets
  • Der Pandemonium-Porträtrahmen
  • Das felsige Rocky-Haustier

Diablo 3: Die wiederkehrenden Cosmetic-Belohnungen aus Season 9 Diablo 3: Die wiederkehrenden Cosmetic-Belohnungen aus Season 9

Welche Geschenke gibt es?

Für die Saisonreise gibt es natürlich nicht nur Cosmetics, sondern auch »Haedrigs Geschenk«, welches euch mit einem Klassen-Set belohnt. Für das Abschließen des zweiten, dritten und vierten Kapitels erhaltet ihr jeweils zwei Gegenstände des Sets. Die Sets für die jeweiligen Klassen findet ihr hier:

  • Barbar: Macht der Erde
  • Kreuzritter: Dornen des Beschwörers
  • Dämonenjäger: Der Schattenmantel
  • Mönch: Gewand des Affenkönigs
  • Hexendoktor: Gewandung des Jadeernters
  • Wizard: Firebirds Putz
  • Nekromant: Gnade des Inarius

Gibt es wieder neue Sets?

Aber natürlich! Nachdem es letzte Season gleich drei neue Sets gab, sind es in Season 21 allerdings nur noch zwei - für den Totenbeschwörer und den Dämonenjäger.

Maskerade des Brennenden Karnevals (Nekromant)

  • Bonus durch 2 Set-Teile: Eure Simulakren erleiden keinen Schaden mehr, erhalten alle Runen und die Abklingzeit wird bei eurem Tod abgeschlossen.
  • Bonus durch 4 Set-Teile: Während ihr über ein Simulakrum verfügt, erleidet ihr um 50 Prozent verringerten Schaden. Erlittener Schaden wird zusätzlich zwischen euch und euren Simulakren aufgeteilt.
  • Bonus durch 6 Set-Teile: 'Knochenspeer' verursacht um 10.000 % erhöhten Schaden. Simulakren erhalten den dreifachen Bonus.

Getriebe des Schreckens (Dämonenjäger)

  • Bonus durch 2 Set-Teile: Gewährt einen Stapel Schwung, wenn ihr mit einer Primärfertigkeit angreift. Jeder Stapel von Schwung bleibt 2 Sek. lang bestehen, bis maximal 10 Sek. Eure Primärfertigkeiten verursachen pro Stapel 10 % mehr Schaden.
  • Bonus durch 4 Set-Teile: Beim Einsatz von 'Sperrfeuer' gegen Gegner wird automatisch eure zuletzt gewirkte Primärfertigkeit abgefeuert. Zusätzlich erhaltet ihr während und 5 Sek. nach Ablauf von 'Sperrfeuer' 60 % Schadensreduktion. Während 'Sperrfeuer' aktiv ist, wird eure Bewegungsgeschwindigkeit pro Stapel von Schwung erhöht.
  • Bonus durch 6 Set-Teile: Eure Primärfertigkeiten verursachen 10.000 % mehr Schaden.
zu den Kommentaren (87)

Kommentare(87)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen