Adventskalender 2019

Disco Elysium: Das beste Rollenspiel 2019 soll fortgesetzt & ausgebaut werden

Der Chefentwickler des Studios ZA/UM hat in einem Interview angedeutet, dass sie bereits eine Fortsetzung und eine Erweiterung für Disco Elysium planen.

von Fabiano Uslenghi,
04.11.2019 11:30 Uhr

Disco Elysium kam im November raus und heimste weltweit Bestwertungen ein. Disco Elysium kam im November raus und heimste weltweit Bestwertungen ein.

Anfang des Jahres hätten wohl die wenigsten RPG-Fans damit gerechnet, dass ausgerechnet das Indie-Spiel Disco Elysium nach seinem Release das bis dato beste Rollenspiel des ganzen Jahres wird. Nicht nur in unserem Test knackte das CRPG die 90, auch international wird das Spiel größtenteils von der Kritik gefeiert.

In einem Interview mit The Escapist sprach der Chefentwickler und Story-Autor Robert Kurvitz über den überraschenden Erfolg und ob es Pläne für die Zukunft gibt. Dabei lies Kurvitz durchschimmern, dass er und sein Team gleich mehrere ambitionierte Pläne für die Welt von Disco Elysium auf ihrer Liste haben. Konkret spricht Kurvitz dabei sowohl von einer Fortsetzung, als auch einer Erweiterung für Disco Elysium. Dazu kommen wohl noch weitere Ideen, die aber teils sehr weit in der Zukunft liegen:

"Wir haben eine unfassbar ambitionierte Liste an Projekten, die im Disco-Elysium-Setting spielen sollen. Das letzte was ich davon machen will, wenn ich 50 oder 60 bin und bei dem ich richtig verrückt spielen werde und alle kommerziellen Überlegungen über Bord werfen will, um das ganze so konzeptionell wie möglich zu halten, ist das Tabletop-Setting. Der Arbeitstitel ist »You Are Vapor«. Das wird ein wirklich, wirklich abgedrehtes Pen-&-Paper-Rollenspiel."

Bereits Disco Elysium basierte ursprünglich auf einer Welt, die Kurvitz und seine Freunde sich für ihre Dungeon-&-Dragons-Runden ausgedacht haben. Das Spiel wurde letztlich auch sehr stark von dem RPG-Klassiker Planescape: Torment inspiriert. Kein Wunder, immerhin sind sowohl Disco Elysium als auch Planescape in erster Linie textlastige Rollenspiele.

Kommt eine deutsche Übersetzung?

Gerade die vielen Gespräche und die Unmengen an Text in Disco Elysium (Kurvitz alleine hat über eine Millionen Wörter für das Spiel niedergeschrieben) setzen gute englische Sprachkenntnisse voraus. Eine andere Übersetzung hat das Spiel bislang nämlich nicht.

Konkret ist bisher nur eine chinesische Übersetzung geplant, ob es Disco Elysium irgendwann auch auf Deutsch geben wird, ist noch nicht bestätigt. In dem Interview erwähnt Kurvitz jedoch, dass er nicht nur an der Konsolen-Portierung arbeitet, sondern auch an »verschiedenen europäischen Übersetzungen«. Die Chancen auf eine deutsche Version stehen also recht gut.

Mehr zum Thema:


Kommentare(59)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen