Dishonored 2 - Arkane Studios: Man sei sich der Performance-Probleme am PC bewusst

Auf Twitter hat der Co-Creative Director der Arkane Studios Harvey Smith Usern geantwortet und gesagt, dass man sich im Studio der aktuell auftretenden Performance-Probleme mit der PC-Version von Dishonored 2 bewusst sei.

von Manuel Fritsch,
10.11.2016 16:29 Uhr

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske scheint kurz vor Release in der PC-Version noch mit einigen technischen Problemen zu kämpfen. Arkane Studios hat auf Twitter gesagt, dass man sich darüber bewusst sei.Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske scheint kurz vor Release in der PC-Version noch mit einigen technischen Problemen zu kämpfen. Arkane Studios hat auf Twitter gesagt, dass man sich darüber bewusst sei.

Morgen, am 11. November 2016 erscheint Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske für PC, PS4 und Xbox One. Vorbesteller der PC-Version haben bereits Zugriff auf das Schleichspiel und klagen vereinzelt über Performance-Probleme. Auf Twitter hat Harvey Smith, der Co-Creative-Director des Entwicklerstudios Arkane Studios reagiert und einem User geantwortet, dass man sich intern über die Probleme bewusst sei und bereits daran arbeiten würde:

Sollte man auf ähnliche Probleme stoßen, so Smith, könne man sich and die dafür eingerichtete Support-Account @bethesdasupport auf Twitter melden.

Auch wir haben begonnen, Dishonored 2 zu testen und sind auf einige technische Probleme in der PC-Version gestoßen, die wir in einem separaten Artikel unter die Lupe nehmen. Alle Details dazu lesen Sie im Technik-Check zu Dishonored 2.

Dishonored 2 - Minimale, mittlere und ultra Grafik-Details im Vergleich 5:32 Dishonored 2 - Minimale, mittlere und ultra Grafik-Details im Vergleich

Dishonored 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(38)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen