Mehr Divinity trotz Baldur’s Gate 3: Larian macht Fans den Mund wässrig

Larian Studios verspricht gleich mehrere neue Ankündigungen für Divinity im Juni. Fans hoffen auf das Spin-Off Fallen Heroes oder einen DLC zu Original Sin 2.

von Stephanie Schlottag,
13.05.2020 13:34 Uhr

Die Neuigkeiten zu Divinity sollen etwas mit den Charakteren aus Original Sin 2 zu tun haben. Die Neuigkeiten zu Divinity sollen etwas mit den Charakteren aus Original Sin 2 zu tun haben.

Larian, gebt uns mehr Divinity! Diese Forderung hallt regelmäßig durch die Weiten des Internets. Allerdings steht erst mal Baldur's Gate 3 an. Viele Fans hatten sich daher schon mit dem Gedanken angefreundet, die Welt Rivellon erst in ferner Zukunft wiederzusehen. Aber Quellenmagier aufgepasst: Auf Twitter schürt der Publishing Director Michael Douse jetzt neue Hoffnung.

Kommt Fallen Heroes oder ein DLC?

Larian kündigte an, Anfang Juni bei Guerilla Collective teilzunehmen. Das ist ein Event für Indie-Entwickler, die ihre eigene E3 ausrichten. Fest stand, dass dort Neues zu Baldur's Gate 3 gezeigt wird.

Ein Follower äußerte den Wunsch, trotzdem etwas zu Divinity zu sehen. Und prompt kam die Antwort: »Es wird (ein paar) Divinity Ankündigung(en) darin geben, neben Baldur's Gate 3«.

Fans haben unterschiedliche Hoffnungen: Einige spekulieren auf einen DLC für Original Sin 2. Immerhin war das Rollenspiel ein riesiger Erfolg, an den eine Erweiterung noch anknüpfen könnte. Spannende Mods wie diese schaffen schon Abhilfe für hungrige Spieler:

Original Sin 2 - RPG-Fans sollten sich diese Overhaul-Mod anschauen   22     5

Mehr zum Thema

Original Sin 2 - RPG-Fans sollten sich diese Overhaul-Mod anschauen

Der Vorgänger Original Sin bekam damals per DLC zum Beispiel neue Begleiter. Allerdings erschien ja erst 2019 die Definitive Edition von Original Sin 2 mit einigen Upgrades.

Möglicherweise erfahren wir also stattdessen etwas ganz anderes: Das Rundentaktik-Spin-Off Divinity: Fallen Heroes liegt auf Eis, seit Baldur's Gate 3 angekündigt wurde. Es könnte gut sein, dass wir im Juni mehr zum Ableger sehen.

Dafür spricht auch, dass Douse in weiteren Kommentaren über die Charaktere aus Original Sin 2 sinnierte. Es ist bekannt, dass diese in Fallen Heroes vorkommen sollen. Einen kurzen Einblick gab es letztes Jahr in diesem Trailer:

Divinity: Fallen Heroes - Malady, Fane und Co. im Ankündigungstrailer zum Rundentaktik-Spin-off 1:15 Divinity: Fallen Heroes - Malady, Fane und Co. im Ankündigungstrailer zum Rundentaktik-Spin-off

Eines steht aber schon felsenfest: Es wird kein Divinity 3 angekündigt. Neben Baldur's Gate 3 ist erstmal kein Platz für ein zweites, aufwendiges Rollenspiel. Dass es irgendwann mit der gefeierten Serie weitergeht, liegt natürlich nahe. Aber bis dahin brauchen die Fans dann doch noch eine Menge Geduld.

zu den Kommentaren (25)

Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen