Dota 2 - The International 2016: Preisgeld auf Rekordkurs

Battle-Pass und Kompendium für das The International 2016 verkaufen sich erfolgreich: Für die Weltmeisterschaft in Dota 2 kamen innerhalb weniger Tage bereits 5,6 Millionen US-Dollar an Preisgeldern zusammen.

von Tobias Ritter,
19.05.2016 13:45 Uhr

Das Preisgeld für das The International 2016 liegt nach wenigen Tagen bereits bei 5,6 Millionen US-Dollar. Das Preisgeld für das The International 2016 liegt nach wenigen Tagen bereits bei 5,6 Millionen US-Dollar.

Keine drei Tage ist es her, dass Valve das Kompendium und den Season-Pass für die 2016er Saison der in Dota 2 ausgetragenen Weltmeisterschaft The International zum Kauf freigegeben hat.

Wie jedes Jahr fließt auch dieses Mal wieder ein Teil des durch die Verkäufe der diversen Goodie-Pakete generierten Umsätze in den Preisgeld-Pool des Turniers - und der befindet sich schon jetzt auf Rekordkurs: Über 5,6 Millionen US-Dollar kamen binnen weniger Tage zusammen.

Mehr zum Thema: Das ist in Kompendium und Battle-Pass enthalten

Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr lag das Gesamtpreisgeld bei 18,4 Millionen US-Dollar - knapp ein Drittel des Weges bis zu einem neuen Rekordwert sind also bereits geschafft.

Dota 2 - Rückblicks-Video: Evil Geniuses, die Sieger des International 2015 8:27 Dota 2 - Rückblicks-Video: Evil Geniuses, die Sieger des International 2015

Dota 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen