Dragon Age 4: Wird bei den Game Awards zu sehen sein

Noch im Jahr 2020 soll es mehr von Dragon Age 4 zu sehen geben. EA bestätigte, dass auf den Game Awards Neues zum Rollenspiel gezeigt wird.

von Mathias Dietrich,
05.12.2020 07:21 Uhr

Noch im Dezember wird es neue Informationen zu Dragon Age 4 geben. Noch im Dezember wird es neue Informationen zu Dragon Age 4 geben.

Es ist mittlerweile fast genau zwei Jahre her, seit der erste offizielle Teaser zu Dragon Age 4 erschienen ist. Und wie EA jetzt offiziell bekannt gibt, wird es bald neue Informationen zum kommenden Rollenspiel geben.

Der Publisher teilte diese Information in einer Pressemeldung mit. So hat man vor, etwas auf den Game Awards 2020 zu zeigen. Entwickler BioWare gab direkt eine Bestätigung über Twitter: Am 11. Dezember 2020 um 1 Uhr morgens (deutscher Zeit) wird es einen »Special Look« zu Dragon Age 4 geben.

Link zum Twitter-Inhalt

Was wissen wir bereits jetzt zu Dragon Age 4?

Während bisher noch unbekannt ist, was genau uns auf den Game Awards erwartet, gibt es bereits jetzt einige Informationen zum Dragon Age 4 selbst. An dieser Stelle fassen wir noch einmal alles zusammen, das im Laufe der letzten Jahre ans Tageslicht gelangt ist.

  • Hinweis im ersten Teaser: Die erste offizielle Info zu DA4 erschien mit dem Tag TheDreadWolfRises, was auf ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten hindeutet.
  • Multiplayer könnte kommen: Wie auch Dragon Age Inquisition könnte Dragon Age 4 eine Multiplayer-Komponente erhalten. Darauf deutet ein Stellenausschreiben aus dem Jahr 2019 hin.
  • Wird es ein Service-Spiel? Einem Bericht der Webseite Kotaku nach zu urteilen, wurde die Entwicklung des Spiels neu gestartet und versucht, es zu einem Service-Spiel im Stil von Anthem zu machen.
  • Sind bereits einige Gebiete bekannt? Ein weiterer Teaser von der EA Play 2020 schien zudem einige Szenen aus dem Rollenspiel zu zeigen, selbst wenn das nicht explizit erwähnt wurde. In einem eigenen Artikel erklären wir, was diese über das Projekt sagen.
  • Worum geht es in DA4? Auch auf der gamescom 2020 gab es einen Teaser zu Dragon Age 4. Der gab einige Hinweise zur Story und auch dem Gameplay des Titels.

Der kommende Teil der Rollenspiel-Reihe wird eine Art Comeback. Denn der Release von Inquisition, dem bis dato letzten Eintrag in der Franchise, ist schon ganze sechs Jahre her. Die DLCs von Dragon Age 3 erschienen hingegen bis zum August 2015.

zu den Kommentaren (68)

Kommentare(68)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.