Dune - Neuverfilmung von Denis Villeneuve wird wohl zum Zweitteiler

Der Blade-Runner-Regisseur arbeitet an einer Neuverfilmung des Science-Fiction-Klassikers. Nun liefert der Buchautor Hinweise auf einen Mehrteiler.

von Vera Tidona,
26.07.2018 15:10 Uhr

Dune-Verfilmung wohl als Zweitteiler geplant.Dune-Verfilmung wohl als Zweitteiler geplant.

Regisseur Denis Villeneuve (Arrival, Blade Runner 2049) entwickelt für Legendary Pictures eine Neuverfilmung des Science-Fiction-Klassikers Dune - Der Wüstenplanet nach der Buchreihe von Frank Herbert. Nun liefert der Sohn des Buchautors, Brian Herbert, der den Dune-Zyklus nach dem Tod seines Vaters fortsetzt, erste Details zur Produktion.

Film deckt nur die Hälfte des ersten Bandes ab

Wie Brian Herbert nun bestätigt (via Twitter), scheint das Drehbuch zum Film fertig zu sein und er habe es bereits gelesen. Dabei lässt er eine kleine Bombe platzen: Demnach deckt der Film nur die erste Hälfte des ersten Buches ab - im Gegensatz zur Erstverfilmung von Regisseur David Lynch.

Regisseur kündigte bereits mehrere Filme an

Damit bestätigt Brian Herbert indirekt frühere Informationen über weitere geplante Filme aus der Dune-Reihe. Jedoch ging man davon aus, dass damit die weiteren Bücher der Saga verfilmt werden. Das könnte durchaus noch passieren, schließlich hat das Studio die Film und Serien-Rechte der Dune-Reihe erworben.

Mit der Aufteilung des ersten Bandes auf zwei Filme - auch wenn das offiziell noch nicht bestätigt ist - möchte das Studio anscheinend nicht den gleichen Fehler machen, wie die Macher von Stephen Kings Der Dunkle Turm. Einer der größten Kritikpunkte für den Kinoflop ist, dass eine umfassende Geschichte von mehreren Bänden in einen Film gequetscht wurde.

Blade Runner 2049-Regisseur Denis Villeneuve plant mit mehreren Dune-Filmen.Blade Runner 2049-Regisseur Denis Villeneuve plant mit mehreren Dune-Filmen.

Dune-Film: Hauptsteller ist bereits gefunden

Die Dune-Neuverfilmung hat bereits einen Hauptdarsteller gefunden: Der junge Schauspieler Timothée Chalamet (Call Me by Your Name) übernimmt die Rolle des Paul Atreides und bekommt es demnächst mit den riesigen Sandwürmern auf dem Wüstenplaneten zu tun. In der früheren Verfilmung von Regisseur David Lynch übernahm sein späterer Star aus Twin Peaks, Kyle MacLachlan, die Hauptrolle.

Das Drehbuch stammt von Oscar-Preisträger Eric Roth, bekannt für die Vorlagen zu »Forrest Gump« (1994), »Ali« (2001) und »Der seltsame Fall des Benjamin Button« (2008). Die Suche nach einer weiteren Besetzung geht weiter. Ein Kinostarttermin gibt es noch nicht.


Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen