E3 2021: Alle Ankündigungen der IGN Expo auf einen Blick

Ein neues Rollenspiel der Greedfall-Macher, erstes Gameplay von Diciples: Liberation und viele Indie-Highlights. Unsere Übersicht mit allen wichtigen Reveals und Trailern.

von Fabiano Uslenghi,
12.06.2021 11:26 Uhr

Auch am Freitagabend gab es wieder eine digitale Präsentation, im Zuge des großen E3-Wochenendes. Am 11. Juni veranstalte das amerikanische Spielemagazin IGN die eigene Expo und hatte ein paar exklusive Trailer in Petto. In diesem Artikel findet ihr eine Übersicht über die wichtigsten Ankündigungen und alle gezeigten Spiele.

Highlight des Abends: Steelrising

Genre: Action | Release: Frühestens 2022 | Plattformen: PC, PS5, Xbox Series S/X | Entwickler: Spiders

Steelrising - Erste Inengine-Szenen zum Next-Gen-Titel mit düsterem Steampunk-Setting 0:48 Steelrising - Erste Inengine-Szenen zum Next-Gen-Titel mit düsterem Steampunk-Setting

Das wurde gezeigt: Wir durften einen genaueren Blick auf die Spiewelt von Steelrising werfen und konnten uns ein Bild davon machen, wie gut das Action-Spiel in der Spielgrafik tatsächlich aussehen könnte.

Das war bemerkenswert: Auch wenn es keine reinen Gameplay-Szenen zu sehen gab, konnten wir doch eindeutig ein besseres Gefühl dafür bekommen, wie sich Steelrising anfühlt. Es gibt sowohl Szenen in der Ego-Ansicht als auch der Third-Person. Gemessen an den Kampfbewegungen der bestätigten Spielfigur Aegis (die Roboterdame mit weißer Perücke), ist aber eher mit einem Abenteuer in der dritten Person zu rechnen.

Deswegen unser Highlight: Steelrising sieht in den gezeigten Spielszenen nicht nur gut aus, es bietet auch ein komplett neues und deshalb sehr faszinierendes Setting. Die Französische Revolution wird selten in Spielen dargestellt und hier handelt es sich zusätzlich noch um eine fiktive Steampunk-Version mit tödlichen Robotern unter der Fuchtel des französischen König Ludwigs. Außerdem stammt das Spiel von dem Entwicklerstudio Spiders, die zuletzt mit Greedfall einen kleinen Rollenspiel-Geheimtipp abgeliefert haben.

Alle neuen Spiele-Ankündigungen der IGN Expo

  • Big Rumble Boxing: Creed Champions: Arcadiges Boxspiel in dem ihr aus 20 verschiedenen Athleten wählen könnt, die allesamt aus den Creed- und Rocky-Filmen stammen (3. September 2021 | PC, PS4, Xbox One, Switch)
  • Survival Machine: Ob allein oder im Koop baut und verteidigt ihr eine fahrende Basis und durchreist damit eine große Spielwelt mit ganz unterschiedlichen Biomen (Kein Release-Datum | PC)

Link zum YouTube-Inhalt

  • Bramble: The Mountain King: Ein verstörendes Horrorspiel in einer erstaunlich farbenfrohen Welt, die aber von schrecklichen Monstern heimgesucht wird. Am gruseligsten finden wir aber unsere eigene Spielfigur, den etwas manisch wirkenden kleinen Jungen (2022 | PC)
  • Core Keeper: Eine Survival-Sandbox im Pixellook. Ihr erwacht in einem endlosen Dungeon, den ihr nach Ressourcen durchkämmt und mit eurer Spitzhacke neue Wege bahnt. Außerdem gilt es Gegenstände zu finden und mächtige Bossmonster zu erlegen (Kein Release-Datum | PC)
  • Audio Clash Battle of The Bands: Eine Art Auto-Battler, in dem ihr eine Band zusammenstellt, ihnen Instrumente gebt und die richtigen Lieder wählt, um eine andere Musikergruppe in Grund und Boden zu jammen (Q3 2021 | PC)
  • Blacktail: Action-Adventure, in dem ihr aus der Ego-Perspektive mit einem magischen Bogen der Ursprünge der Legendären Baba Yaga erkundet (Kein Release-Datum | PC, PS5, Xbox Series X/S)

Link zum YouTube-Inhalt

  • Black Skylands: Ihr baut ein individuelles Himmelsschiff und erforscht die offene aber zweidimensionale Spielwelt damit. Anschließend findet ihr neue Waffen, verbessert euer Gefährt und erobert Gebiete (Kein Release-Datum | PC)

Alle Spiele-Neuigkeiten der IGN Expo

  • Mortal Shell: Das Spiel erinnert stark an Dark Souls und bekommt eine neue Erweiterung namens The Virtuous Cycle (Kein Release-Datum | PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One)
  • Sherlock Holmes: Chapter One: Ein neuer CGI-Trailer wurde gezeigt, der das chaotische Innenleben des Meisterdeketivs genauer in den Blick nimmt (2021 | PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One)

Link zum YouTube-Inhalt

  • Doki Doki Literature Club: Der kostenlose, und sehr unscheinbare Thriller bekommt eine verbesserte Version (30. Juni 2021 | PC, PS5, PS4, Switch)
  • Sifu: Ein neuer Trailer wurde gezeigt, mit mehr Gameplay-Szenen aus dem Kung-Fu-Brawler (2021 | PC, PS4, PS5)
  • OlliOlli World: Ein frischer Gameplaytrailer zeigt neue Spielszenen aus dem Skateboard-Spiel mit der Comic-Grafik (Q4 2021 | PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One)
  • World War Z: Der Koop-Shooter mit den Zombiehorden bekommt eine neue Erweiterung namens Aftermath (Kein Release-Datum | PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One)
  • Skatebird: Ein neuer Gameplay-Trailer zu dem kuriosen Spiel, in dem ein Vogel Skateboard fährt (12. August 2021 | PC, Xbox One, Switch)
  • Unpacking: Auch hier gab es einen neuen Trailer zu sehen. In dem Spiel geht es darum, Pakete auszupacken und euer Zimmer platzsparend einzuräumen (2021 | PC, Switch)
  • Two Point Campus: Das Aufbauspiel wurde schon beim Summer Game Fest angekündigt, jetzt gab es aber noch mehr richtiges Gameplay zu sehen (2022 | PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One, Switch)
  • The Forgotten City: Ein neuer Trailer zu dem Zeitschleifen-Rollenspiel zeigt nicht nur neues Gameplay, sondern kündigt auch einen offiziellen Release-Termin an (28. Juli 2021 | PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One, Switch)

Link zum YouTube-Inhalt

Link zum YouTube-Inhalt

  • Death's Gambit: Der 2D-Plattformer greift Elemente von Dark Souls auf und erscheint mit dem Untertitel Afterlife für die Nintendo Switch (Kein Release-Datum | Switch)
  • Unbound: Worlds Apart: Der hübsche Puzzle-Plattformer hat einen neuen Trailer mit mehr Gameplay gezeigt und ein Release-Datum bekommen (28. Juli 2021 | PC, Switch)
  • Broken Pieces: Das Adventure gleicht einem psychologischen Thriller, der neue Trailer hat den Release-Termin zumindest weiter eingegrenzt (Q2 2022 | PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One)
  • Martha is Dead: Der schaurige First-Person-Thriller im Zweiten Weltkrieg hat einen neuen kryptischen Trailer (2021 | PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One)
  • Haunted Space: Haunted Space bietet actionreiche Dogfights im Weltraum, aber auch Erkundung und das alles in einer edlen Raytracing-Optik. Der neue Gameplaytrailer zeigt mehr vom Spiel (Kein Release-Datum | PC, PS5, Xbox Series X/S)
  • Chernobylite: Der spannende Horror-Shooter spielt wie Stalker in der radioaktiven Sperrzone rund um Tschernobyl. Auf der Show gab es einen neuen Gameplay-Trailer zu bestaunen (Juli 2021 | PC, PS4, Xbox One)

Was gab es sonst noch auf der E3?

Die IGN Expo ist bei weitem nicht die einzige Veranstaltung mit massenweisen neuen Trailern an diesem E3-Wochenende. Wir fassen für euch jeden Tag die wichtigsten Shows kurz und knapp zusammen, damit ihr euch einen schnellen Überblick verschaffen könnt. Welche Übersichten es noch gibt, seht ihr hier:

Was sind eure Highlights der IGN Expo und der diesjährigen E3 insgesamt? Schreibt es in die Kommentare!

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.