Die Großmutter des Doom-Erfinders wird zum virtuellen Gangster Boss

In Empire of Sin wird es einen ganz besonderen Charakter geben: Elvira Duarte, die reale Ur-Großmutter von Doom-Erfinder John Romero.

von Mathias Dietrich,
11.05.2020 09:34 Uhr

Das erste Projekt des von Brenda Romero und Doom-Erfinder John Romero gegründeten Studios Romero Games wird Empire of Sin - eine Mischung aus X-Com und Mafia. Hier baut ihr ein Verbrecher-Imperium im Chicago der 1920er Jahre mithilfe von Charakteren wie zum Beispiel John Romeros realer Ur-Großmutter auf.

Passend zum Muttertag am 10. Mai 2020 kündigte das Entwicklerstudio an, dass ihr Elvira Duarte im Spiel antreffen und für euer eigenes Gangster-Imperium rekrutieren könnt.

Basierend auf der Realität

Die Dame taucht nicht nur im Spiel auf, weil sie eine Vorfahrin der Romeros ist, sondern auch, weil sie sehr gut in das Setting passt. Denn sie lebte tatsächlich in den 1920ern und stand mit dem organisierten Verbrechen in Verbindung.

So leitete sie über 20 Jahre lang drei Bordelle in Mexiko, die als legitime Geschäfte getarnt waren. In den 1950ern verließ sie dieses Gewerbe, indem sie ihre Unternehmen als Nachtclubs verkaufte und sich zur Ruhe setzte. Die Einnahmen nutzte sie, um eine Kapelle in ihrer Heimatstadt zu errichten und für ihre Nachkommen vorzusorgen.

Duartes Fähigkeit: In Empire of Sin besitzt Frau Duarte einen speziellen Skill namens »Devil's Breath«. Mit einem lilafarbenen Rauch übernimmt sie so Gegner, die dann drei Runden lang an eurer Seite kämpfen, bevor sie sterben. Auch das ist keine reine Fiktion, sondern basiert auf der Droge Scopolamine. Wer diesen Stoff einatmet, soll seinen freien Willen verlieren und Vorschlägen gegenüber sehr empfänglich werden.

Badass Großmütter in Videospielen

Elvira Duarte ist nicht die erste Dame älteren Jahrgangs, die in einem Videospiel auftritt. So wurde bereits die als »Skyrim-Oma« bekannte Youtuberin mit einer Mod in The Elder Scrolls 5 verewigt und soll zudem ganz offiziell in The Elder Scrolls 6 auftauchen.

Auch im kommenden Watch Dogs Legion könnt ihr als Rentner in den Kampf ziehen. Besonders bekannt ist dabei die ehemalige Auftragskillerin Helen, die der Entwickler Ubisoft in einem frühen Gameplay-Video vorstellte.

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen