Entwickler-Treff Games Convention

von Peter Steinlechner,
15.05.2003 14:23 Uhr

Das deutsche Messe-Gegenstück zur E3 hat große Pläne: Vor der Games Convetion in Leipzig (21. bis 24. August) sollen erstmals zwei spezielle Developer-Tage stattfinden. Die richten sich an Entwickler, Publisher, Journalisten und Vertreter von Forschungs- und Weiterbildungseinrichtungen. "Die Konferenz soll der Branche eine Diskussionsplattform bieten und ein Impulsgeber für Entwicklungsthemen sein", sagt Angela Schierholz, Projektleiterin der GC-Games Convention. Auf dem Plan stehen die Themen Mobile Entertainment, Games Design, Technology und Management.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen